Anzeige

Monthly Archives: August 2012

Bezirkspokal-Rennen am Sonntag in Hungen

Bezirkspokal in Hungen

GIESSEN – Der Bezirkspokal der Radsportbezirke Lahn und Taunus-Wetterau steuert seinem Finale entgegen. Am Sonntag (02.09.12) steht die in diesem Jahr einzige vollkommen flache Etappe auf dem Programm, die den Bezirkspokal zum zweiten Mal in dieser Saison nach Hungen führt.

Fotowettbewerb bei „Stadttheater-Radrennen“

Radrennen "Rund um das Stadttheater"

  GIESSEN – Nicht nur die Teilnehmer können gewinnen, wenn am Sonntag, dem 09. September 2012 die Neuauflage des Radrennens „Rund um das Stadttheater“ in Gießen steigt. Organisationsleiter Torsten E. Günther freut sich, einen Fotowettbewerb für das Rennen ausloben zu können.

Schütz und Droste erobern den Norden

Jan-Niklas Droste (li.) und Moritz Schütz (Mitte)

MAGDEBURG/BREMEN/ NORDERSTEDT – Moritz Schütz aus der Rennsport-Sparte der RV Gießen-Kleinlinden und sein Trainingskollege Jan-Niklas Droste vom MLP Radteam haben ihren geographischen Wirkungskreis erweitert und dabei eine erfolgreiche Spur von Magdeburg über Bremen bis nach Norderstedt bei Hamburg gezogen.

Platt nach Wettkampfausfall auf Platz 14

Christopher Platt

SAALHAUSEN – Christopher Platt vom Team notebooksbilliger.de hat beim dritten Lauf der Mountainbike-Bundesliga in Saalhausen Platz 14 erreicht. Neben den Duellen mit seinen Kontrahenten spielen noch immer die Folgen einer Erkältung und eines Sturzes eine große Rolle unter Wettkampfbedingungen.

Joschka Beck vor Höchstliga-Aufstieg

Joschka Beck

ROCKENBERG – U23-Fahrer Joschka Beck von der RVG Rockenberg könnte schon bei seinem nächsten Renneinsatz den Aufstieg in die höchste Liga der Rad-Amateure schaffen.

„Rund um das Stadttheater“ startet wieder

Torsten E. Günther (li.) und Julia Wiedemann

GIESSEN – Ein alter Bekannter kehrt kommenden Monat zurück: Das Radrennen „Rund um das Stadttheater“ in Gießen erfährt am 09. September eine Neuauflage. Fast unbemerkt ist das Rennen vor wenigen Wochen im Rennkalender des Bund Deutscher Radfahrer wieder aufgetaucht.

Schubert auf Podium – Schütz dicht dran

Sebastian Schubert (li.)

EDERMÜNDE/SEEHEIM – Unterwegs in Hessen: Während es nicht verwunderte, dass Moritz Schütz als Vierter in Edermünde bei Kassel um einen Podiumsplatz fuhr, ließ zeitgleich Sebastian Schubert im südhessischen Seeheim mit Platz drei aufhorchen.

Schütz sprintet zu Superprämie und Tagessieg

Moritz Schütz

KÖLN-SPICH – Moritz Schütz aus der Rennsport-Sparte der RV Gießen-Kleinlinden hat den „Großen Preis der Kreissparkasse Köln“ gewonnen. Der 28-jährige setzte sich nach 76,8 Kilometern im Sprint einer vierköpfigen Ausreißergruppe gegen Benjamin Sydlik vom Team Nutrixxion und Hendrik Werner vom Team HED durch.

Hockauf Gesamtsieger der „Bike-Challenge“

Thomas Hockauf (Mitte)

BULLAU/ODW. – Thomas Hockauf von der RSG Gießen und Wieseck hat in einem packenden Finale die „Rosbacher Bike-Challenge 2012“ gewonnen und strebt bereits den nächsten Gesamtsieg in Hessen an.

Saison geht mit Höhepunkten zu Ende

GIESSEN – Der Radsportbezirk Lahn hat sich nach dem Ende der Sommerferien mit einem Blick auf die kommenden Renntermine in Mittelhessen an seine Mitglieder gewandt. Zahlreiche Höhepunkte stehen in den nächsten Wochen an.

Kleinlindener treffen auf Radprominenz

Jan Ullrich (l.) und Frank Gralla

BIELEFELD/GIESSEN – Frank Gralla, Kim Gralla und Bettina Zimmermann von der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlindenaren waren zu den „Alpecin Cycling Days 2012“ eingeladen worden, um im Team „Hairstylisten“ zu starten.

Kommentar: Radrennen unter Ausschluss

Radrennen in Hessen

GIESSEN – Radrennen sind ein hartes Stück Arbeit. Das gilt jedoch nicht nur für ihre Teilnehmer sondern immer öfter auch für die ausrichtenden Vereine, wie das Beispiel der Hessenmeisterschaft im Einzelzeitfahren zeigt, dass Stephan Dietel in seinem Kommentar aufgreift.

Schütz holt vierten Hessentitel in Folge

Moritz Schütz

STADTALLENDORF – Er hat es erneut geschafft: Moritz Schütz von der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden hat sich zum vierten Mal in Folge die Hessenmeisterschaft im Einzelzeitfahren gesichert.