Anzeige

Monthly Archives: September 2012

Vorgeschmack der Bergspezialisten

Medaillen

SCHOTTEN – Einen interessanten Vorgeschmack auf die Hessenmeisterschaft im Bergzeitfahren lieferte das „12. Schottener Bergzeitfahren auf den Vulkan“. Bei der für Jedermann offenen Veranstaltung waren auch Lizenzfahrer startberechtigt, die sich ein Stelldichein für die bevorstehende Hessenmeisterschaft lieferten.

Droste auch angeschlagen ein Teamplayer

Jan-Niklas Droste (r.)

BUCH AM ERLBACH – Magenprobleme haben bei der Deutschen Meisterschaft im Straßenradrennen der U23-Fahrer die Pläne des Gießeners Jan-Niklas Droste zu nichte gemacht.

Publikum zitterte mit Moritz Schütz

Radrennen "Rund um das Stadttheater"

GIESSEN – Elitefahrer Moritz Schütz von der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden hat seine Favoritenrollen im A-/B-Klasse-Rennen bei „Rund um das Stadttheater“ erwartungsgemäß in einen Sieg verwandelt.

Randnotizen vom „Stadttheater-Rennen“

Maskottchen "Karlchen"

GIESSEN – Ein Fotowettbewerb, verdutzte Gesichter an der Strecke und ein unterhaltsamer Gast bei Start und Ziel sind Teil unserer „Randnotizen“ von „Rund um das Stadttheater“ in Gießen.

Mobile Bilder vom „Stadttheater-Rennen“

GIESSEN – Als besonderen Service für die Nutzer von radsportnachrichten.com präsentierten wir hier einige aktuelle Fotos live von der Rennstrecke bei „Rund um das Stadttheater“ in Gießen.

„Rund um das Stadttheater“ am Sonntag

Stadttheater in Gießen

GIESSEN – Ein fünf Jahre dauernder Dornröschenschlaf geht für das Radrennen „Rund um das Stadttheater“ am Sonntag zu Ende. Die Radsportgemeinschaft Gießen und Wieseck verleiht ihrer zuletzt im Jahr 2006 durchgeführten Traditionsveranstaltung neues Leben.

Heimische Radler unterstützen „Tour der Hoffnung“

Radrennen auf dem Nürburgring

  NÜRBURG/GIESSEN – Neun Radler aus dem Landkreis Gießen traten kürzlich zu einem 24-Stunden-Radrennen auf dem Nürburgring an und stellten sich in den Dienst der guten Sache.

Hötte und Droste fahren U23-DM

GIESSEN – Wenn am Sonntag die Neuauflage von „Rund um das Stadttheater“ in Gießen steigt, stehen zwei Fahrer nicht mit am Start: Felix Hötte von der RV Gießen-Kleinlinden und Jan-Niklas Droste vom MLP-Radteam sind bei der Deutschen Meisterschaft Straße der U23-Fahrer im Einsatz.

Eine Sache der tempoharten Sprinter

Bezirkspokal in Hungen

HUNGEN – Erwartungsgemäß eine Sache der tempoharten Sprinter war der Ausgang des fünften Renntages in der Bezirkspokal-Rennserie der Radsportbezirke Lahn und Taunus-Wetterau, der auf dem Gelände des REWE-Zentrallagers in Hungen stattfand.

Platt greift (fast) nach Weltcup-Punkten

Christopher Platt

ALBSTADT – Die Rennen der jüngsten Vergangenheit waren für Mountainbike-Spezialist Christopher Platt vom Team notebooksbilliger.de mäßig zufriedenstellend verlaufen. Beim Bundesliga-Rennen in Albstadt tat sich Licht am Ende des Tunnels auf – aber auch ein Loch, das den U23-Fahrer unverhofft stoppte.

Vorboten einer Traditionsveranstaltung

Rennstrecke "Rund um das Stadttheater" in Gießen

GIESSEN – Der erste Teil des Aufbaus für die Neuauflage des Radrennens „Rund um das Stadttheater“ in Gießen ist erfolgt: Entlang des 800 Meter langen Rundkurses stehen bereits die Halteverbotschilder, die am Sonntag aus der Johannesstraße eine imposante Start-Ziel-Gerade machen.

Welkner Vierter in Mainz-Kastel

MAINZ – Platz vier für Silvio Welkner in Mainz-Kastel: Bei „Rund um den Petersweg“ punktete der B-Klasse-Fahrer aus der Rennsport-Sparte der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden in fünf von zehn Sprintwertungen und verpasste das Podium nur knapp.

Erb und Graf gewinnen Radball-Turnier

Radball in Kleinlinden

GIESSEN – Packend bis zum Schluss war das „10. Alt-Herren-Radball-Turnier“ der Radfahrervereinigung 1904/27 Gießen-Kleinlinden. Der Sieg ging an das Team Erb/Graf aus Sindelfingen und Heddernheim, aber auch ein Kleinlindener Spieler schaffte den Sprung auf das Podium.