Anzeige

Monthly Archives: Juni 2016

Lob und Tadel für Premiere der Jedermann-DM

Jedermann-DM in Nidda

NIDDA – Im Rathaus von Nidda wurde heute die Erstauflage der Jedermann-DM in Mittelhessen organisatorisch ausgewertet. Neben dem Dank an zahlreiche Helfer kam auch Verbesserungspotential zur Sprache.

Rückschlag bei Training für wohltätigen Zweck

Florian Vornlocher

GENUA – In knapp zwei Wochen geht die Aktion „Kilometer gegen Krebs“ wieder auf große Tour. Beim Abschlusstraining in Italien mussten die Macher jetzt einen herben Rückschlag hinnehmen.

Kunstradsport: Zweiter Platz bei Turnier in Inheiden

INHEIDEN – Beim Kurt-Seibert-Gedächtnis-Pokal in Hungen-Inheiden waren Kunstradsportler aus zehn Vereinen am Start und der RSV Krofdorf-Gleiberg konnte sich auf Platz zwei der erfolgreichsten Vereine behaupten.

(Anzeige) Der richtige Träger für jedes Rad

Fahrräder mit Gepäcktaschen, Foto: www.ortlieb.com

GIESSEN – Radtouren gehören zum Sommer wie Eis und Schwimmbad. Von der Picknick-Decke bis zum Zelt haben Radler auf Tour so einiges dabei. Wie man Fahrräder für Alltag, Sport und Touren zu kleinen Lasttieren macht zeigt unser Ratgeber.

Jedermänner feierten Deutsche Meisterschaft

NIDDA – Drei Tage lang wurden mit der Jedermann- und Nachwuchs-DM in Nidda zahlreiche Sieger gekürt und ein Radsportfest gefeiert, das mit der Siegerehrung beim Parkfest in Bad Salzhausen einen passenden Rahmen fand.

Fotos: Impressionen der Jedermann-DM

NIDDA – Unsere Korrespondenten haben auf und neben der Strecke einige Impressionen der 1. Deutschen Meisterschaft Jedermann Straße in Nidda gesammelt.

Schweres Rennen und Sturz gut gemeistert

Niclas Zimmer

HEUBACH – Aussichtsreich auf Platz 16 liegend stürzte der Vetzberger Niclas Zimmer beim Bundesliga-Rennen in Heubach und erlitt neben Abschürfungen auch Schäden an seiner Rennmaschine.

Kai Miebach mischt um den DM-Titel mit

Kai Miebach (links)

NIDDA – Mit einem packenden Finale ist die 1. Deutsche Meisterschaft Jedermann der Männer zu Ende gegangen und Mittelhessen hätte in Kai Miebach beinahe einen Deutschen Meister gehabt.

DM-Wochenende mit Einzelzeitfahren eröffnet

Einzelzeitfahren in Nidda

NIDDA – Mit dem Einzelzeitfahren hat am Freitagabend in Nidda das große DM-Wochenende der Jedermänner und Nachwuchsfahrer begonnen. Bester Heimischer Starter war Dirk Keßler von der RVG Rockenberg.

Fünfter nach beachtlichem Positionswechsel

Thorben Jost

KIRCHZARTEN – Im Rahmen des Ultra Black Forest in Kirchzarten ging Nachwuchsfahrer Thorben Jost an den Start und schaffte es, einen anfänglich schlechten Startplatz innerhalb einer Runde in die Chance auf das Podium zu wandeln.

Bestes UCI-Marathon-Resultat für Platt

Christopher Platt (rechts)

MALEVILE – Der Wettenberger Christopher Platt vom Kreidler Werksteam und sein Teamkollege Tom Ettlich präsentierten sich bei der UCI World Marathon Series in Malevile (Tschechien) von ihrer besten Seite.

Tim Nissel schnappt sich den nächsten Sieg

Tim Nissel (Mitte)

KASSEL – Nächster Sieg für Nachwuchsfahrer Tim Nissel von der RV Gießen-Kleinlinden: In Immenhausen bei Kassel stand der frisch gekürte Bezirksmeister und Fördercup-Führende jetzt erneut ganz oben auf dem Podium.

Niddas Straßen ermitteln Deutsche Meister

Jedermann- und Nachwuchs-DM in Nidda

NIDDA – Eine Menge Deutsche Meistertitel werden an diesem Wochenende beim Bund Deutscher Radfahrer vergeben: Während die Elite in Erfurt fährt, geht es für Jedermänner und den Nachwuchs in Nidda um Meisterehren. Über 1.300 Teilnehmer werden in Mittelhessen erwartet.

10.000 Besucher erleben Messe VELOFrankfurt

Messe VELOFrankfurt

FRANKFURT – Besucher, Aussteller und Organisatoren waren sich einig: Das neue Messeformat VELOFrankfurt war ein Erfolg. 10.000 Besucher kamen, um sich über die Neuheiten und Trends zu informieren. Für Begeisterung sorgte die Teststrecke auf dem Eisschnelllauf-Oval.