Anzeige

Monthly Archives: September 2018

Radball-Weltcup: Europameister vor Weltmeistern

KROFDORF – Radball auf höchstem Niveau: Beim Weltcup-Spieltag in Krofdorf trafen die aktuellen Gesamtführenden im Finale auf die amtierenden Weltmeister. Und auch das Krofdorfer Ausrichter-Duo setzte seine Fähigkeiten achtbar um.

Einradsportler holen sich das DM-Ticket

MÖRFELDEN – Die Startergemeinschaft aus dem RVG Hungen und dem SkV Mörfelden hat sich in einem hochklassigen Duell für die Deutschen Meisterschaften im Einradsport qualifiziert. Dabei verpasste man knapp einen Platz auf dem Podium.

Kunstradsport-Nachwuchs holt hessische Medaillen

ERNSTHAUSEN – In Burgwald-Ernsthausen fand die Hessische Nachwuchsmeisterschaft im Kunstradsport statt, über deren Ergebnisse sich der RSV Krofdorf-Gleiberg und der RVG Hungen besonders für ihren Nachwuchs freuten.

RSG Placeworkers erfolgreich in Sebnitz

SEBNITZ – Im vorletzten Rennen der Rad-Bundesliga gelang der Frauen-Elite der RSG Placeworkers ein zweiter Platz in der Mannschaftswertung. Lydia Ventker wurde nach einem knappen Zielsprint zweitschnellste Frau.

Podiumsplätze für Jan und Tim Nissel

FULDABRÜCK – Bei der 40. Auflage des Traditionsradrennens „Nacht von Fuldabrück“ konnten die Nachwuchsfahrer der RV Gießen-Kleinlinden mit Podiumsplätzen und Punkten für den Sparkassenversicherung-Fördercup glänzen.

„Menschen für Kinder“ fahren Rekordsumme ein

WETZLAR – 600 Radfahrer, 150 Helfer, 112 Kilometer: Die Spenden-Radtour des Vereins „Menschen für Kinder“, von Wetzlar durch den Landkreis Gießen und Ausläufer des Landkreis Marburg-Biedenkopf, war ein sportliches Großereignis – mit Rekord-Ergebnis.

Fotos: Spenden-Radtour „Menschen für Kinder e.V.“

WETZLAR/GIESSEN – Das kann sich sehen lassen: Der Verein „Menschen für Kinder e.V.“ war mit 600 Radfahrern auf Spendenfahrt durch Mittelhessen und wir haben den Auftakt bis zum ersten von sechs Zwischenstopps in 16 Fotos festgehalten.

Veranstaltungs-Tipp: RVG Hungen lädt zur Radwandertour

HUNGEN – Nach der Teilnahme am Stadtradeln beteiligt sich der RVG Hungen an der „Europäischen Woche des Sports“ (23.-30.09.2018) und folgt damit als Teilnehmer der Initiative der Europäischen Kommission für ein aktiveres und gesünderes Europa.

Antwort mit Lastenrädern und Bollerwagen

GIESSEN  – Stickoxide, Lärm, Stau, Staub, Klimakollaps – das ALLradTeam antwortet mit Lastenrädern und Bollerwagen. Nach fünf Lastenrädern an vier Leihstationen erweitert das Allmende Lastenrad Projekt – das ALLrad sein unkommerzielles Angebot um drei Bollerwagen.

Straße: Bundesligasieg für Brücks Mannschaft

SEBNITZ – Einen Achtungserfolg konnte das Herrmann Radteam beim Rad-Bundesligarennen in Sebnitz feiern: Mit Marcel Franz holte man den Tagessieg und auch in der Tages-Teamwertung gewann die Bundesliga-Mannschaft des Burkhardsfeldeners Victor Brück.

Radball: Muhl/Weigand Zweite beim Pokalturnier in Hechtsheim

HECHTSHEIM – Beim Pokalturnier der U15-Radballer in Mainz/Hechtsheim konnten sich Santino Muhl und Ben Weigand vom RSV Krofdorf-Gleiberg auf einem achtbaren zweiten Platz behaupten.

Großes Interesse an Hungener Schanzen-Jam

HUNGEN – Zum Schanzen-Jam Volume III zog es viele Neugierige auf das Schanzenfeld in Hungen – dem Bikepark direkt an der Umgehungsstraße – um jungen Freestyle-Mountainbikern bei Tricks und Sprüngen mit ihren Dirtbikes zuzusehen.

Krofdorfer holen Kunstradsport-Bezirkspokal

KROFDORF – Der Radsportverein Krofdorf-Gleiberg war der erfolgreichste Verein beim Kunstradsport-Bezirkspokal 2018. Schülerinnen, Jugendliche und Elite gewannen zum zweiten Mal den Wanderpokal für den erfolgreichsten Verein des Radsportbezirk Lahn.

Radwanderer aus sechs Vereinen trafen sich

HUNGEN – Bei schönstem Fahrradwetter haben 15 Radler der Mittwochsgruppe des RVG Hungen an der zweiten Sternfahrt des Radsportbezirks Taunus-Wetterau teilgenommen. Über Echzell und das Bingenheimer Ried führte der Weg an der Nidda entlang.