Abel/Möwes mit gelungener U13-Premiere

Radsportnachrichten.com - Aktuell

LANGENSELBOLD – Die U13-Radballer Noah Abel und Moritz Möwes vom RSV Krofdorf-Gleiberg gehen mit einem guten Start in die Vorrunde zur Hessenliga. Bei ihrem ersten Turnier in der höheren Altersklassen sammeln sie erste Punkte und Selbstvertrauen.

Gleich zu Beginn des ersten Spieltages der Vorrunde Mitte für die Hessenliga legten Noah Abel und Moritz Möwes einen guten Start hin. In fünf Spielen holten sie zehn Punkte und belegen damit Rang zwei.

Im ersten Spiel gegen Naurod holten sich die Beiden mit einem deutlichen Sieg das nötige Selbstvertrauen, denn es war ihr erster Start in der höheren Klasse. Dabei war man im zweiten Spiel gegen den Favoriten Worfelden 2 chancenlos, denn die Südhessen waren körperlich stärker und älter.

Nachdem Trainer Thomas Abel die Mannschaft wieder neu eingestellt hatte konnte man den Heimischen aus Langenselbold 1 ein Unentscheiden abringen. Dabei hatte man bis kurz vor Schluss noch mit 2:1 geführt. Nun hatte man sich eingespielt unf gegen Worfelden 1 und Langenselbold 2 gab es sichere Siege, die den guten Spieltag erfolgreich abrundeten. (mw)

Tabellenstand

1. RC 03 Worfelden 2, 15 Punkte
2. RSV Krofdorf, 10 Punkte
3. RSV Langenselbold 1, 7 Punkte
4. RC 03 Worfelden 1, 6 Punkte
5. RSV Langenselbold 2, 6 Punkte
6. RVW Naurod, 0 Punkte

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Anzeige
Anzeige