Anzeige

Bernhard Beste im Straßenrennen

Bianca Bernhard

BAUNATAL/EDERMÜNDE – Bianca Bernhard aus dem Bundesligateam RSG Placeworkers hat mit Platz 36 das beste Resultat ihrer Mannschaft im Straßenrennen um die Deutsche Meisterschaft in Baunatal und Edermünde erreicht.

Bianca Bernhard

Beste ihres Teams: Bianca Bernhard von den RSG Placeworkers bei der Deutschen Meisterschaft in Baunatal. Foto: Dietel

Bernhard war zudem die einzige Fahrerin ihres Teams die das schwere Rennen überstand. Ein achtbares Ergebnis auf dem 120,4 Kilometer langen und welligen Rundkurs erreichte auch Madeleine Ortmüller von der RSG Buchenau, die auf Rang 42 fuhr.

Brennauer mit Doppelerfolg

Die beiden jungen Mittelhessinnen damit bei der Titelvergabe im Straßenrennen der Frauen nichts mitzureden. Es gewann nach dem Titel im Einzelzeitfahren auch im Straßenrennen Lisa Brennauer vom Team Specialized Lululemon vor ihrer Teamkollegin Trixi Worrack und der Drittplatzierten Bronzemedaillengewinnerin Martina Zwick vom Team bigla.

Rennen live im Fernsehen und Internet

Am Sonntag (29.06.14) geht es in Baunatal und Edermünde über 206,4 Kilometer um den Deutschen Meistertitel im Straßenrennen der Männer, das ab 12 Uhr im hessischen Fernsehen und ab 9 Uhr auf der Internetseite des Hessischen Rundfunks live übertragen wird. (sd)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Anzeige
Anzeige