Ihr wollt was Besonderes für die Gäste eurer Feier?

Familie um „Frau Meinhoff“ wächst

Archivfoto: Stephan Dietel

GIESSEN – „Sandra“, „Fergy“, „Russel“ und „Elvira“ sind schon da und viele weitere sollen in den nächsten Wochen folgen. Die Flottenfamilie von Rentcycle in Gießen wächst. Bald geht es mit einer App auch für „Frau Meinhoff“ richtig los.

Dass sie als Fahrradfamilie zusammengehören, ist auf den ersten Blick erkennbar: Grellgrüne Griffe machen deutlich, dass „Sandra“, „Fergy“, „Russel“, „Elvira“ und „Frau Meinhoff“ zur Flotte von Rentcycle in Gießen gehören. Hier haben Fahrräder einen Namen und eine Geschichte zu erzählen.

Anzeige
Ihr wollt was Besonderes für die Gäste eurer Feier?

Zum zweiten Leben erweckt, geht es für den Mietrad-Fuhrpark von Rentcycle in Gießen bald richtig los. Sie waren Fahrradleichen, die beschädigt oder vergessen irgendwo in der Stadt schlummerten. Von den ehrenamtlichen Rentcycle-Mitarbeitern wurden sie wieder fit gemacht. Zu ihrem zweiten Leben gehören die obligatorischen grünen Griffe, die sie an vielen Orten in der Stadt als Mietrad erkennbar machen, um mit wechselnden Nutzern auf große oder kleine Fahrt zu gehen.

Smartphone-App in Vorbereitung

Eine App soll demnächst zeigen, wo gerade das nächste freie Fahrrad steht und wer kein Smartphone besitzt, soll an Kiosken in Gießen eines der Räder leihen können. Damit die Flotte rasch wächst, sind die sieben Köpfe hinter dem Projekt Rentcycle noch auf der Suche nach weiteren ausrangierten oder defekten Fahrrädern, die sie wieder fahrbereit machen und in das Projekt integieren können.

Auf der Facebook-Seite von Rentcycle erfährt man dann, wenn die neuen Räder in die „Familie“ aufgenommen werden und wann die App erscheint, die das Mietrad-Projekt in Gießen dann richtig ins Rollen bringt. (sd | Archivfoto: Stephan Dietel)

Zur Facebook-Seite von Rentcycle geht es hier.

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Print Friendly
Anzeige
Ihr wollt was Besonderes für die Gäste eurer Feier?