Anzeige

Feinschliff für den Saisonstart

E-Kader-Training im Radsportbezirk Lahn

GIESSEN – Beim E-Kader-Training des Radsportbezirk Lahn wurde in Gießen heute gemeinsam am Feinschliff für den Saisonstart gearbeitet.

Anzeige
Anzeige

Junge Radsportler aus den Bereichen Mountainbike und Straßenrennsport trainierten gestern beim E-Kader-Training des Radsportbezirk Lahn gemeinsam in Gießen.

Unter Anleitung der Mountainbiketrainer Detlef und Tobias Wagner wurde am Vormittag an der allgemeinen Athletik und Koordination in der Halle gefeilt. Detailarbeit galt auch im Techniktraining auf dem Fahrrad bei dem am Nachmittag die Radbeherrschung in unterschiedlichen Situationen geschult wurde, damit die jungen Sportler in wenigen Wochen erfolgreich in die neue Saison starten können. „Es war ganz toll, anstregend und ein bisschen schmerzhaft“ berichtet Teilnehmer Tim Nissel in der gemeinsamen Mittagspause und auch in den Gesichtern seiner Mitstreiter waren viel Freude, aber auch die Anstrengungen des Trainings zu sehen.

Die Rennsaison im mittelhessischen Radsportbezirk Lahn beginnt am 17. April beim Rundstreckenrennen um den „Preis der RSG Buchenau“ in Breidenbach bei Biedenkopf. (sd | Foto: Dietel)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing