Freerider feiern ihre offizielle Strecke

Freeride-Mountainbiker der RSG Gießen und Wieseck auf dem Schiffenberg

GIESSEN – Mit einem Sommercup-Renntag feiern heute (20.08.) seit 10 Uhr die Freeride-Mountainbiker der RSG Gießen und Wieseck auf dem Schiffenberg ihren Saisonhöhepunkt und das dreijährige Bestehen der Mountainbikestrecke auf dem Gießener „Hausberg“.

Nach einem Wiesenslalom auf dem Schlittenhang finden noch bis 18 Uhr auf der Strecke unterschiedliche Disziplinen wie ein Rundstreckenrennen, ein Einzelzeitfahren sowie eine Kür der akrobatischsten Fahrweise und Stehversuche statt.

Anzeige
Radbekleidung im eigenen Design für Vereine, Sporveranstalter oder Privatleute

Die Mountainbikestrecke auf dem Schiffenberg wurde im Juni 2013 offiziell eröffnet und ermöglicht zu festgelegten Tages- und Jahreszeiten das Fahren über Hindernisse aus natürlichen Materialien in einem begrenzten Areal des Stadtwaldes. (sd | Foto: Stephan Dietel)

Ausführliche Berichterstattung folgt.

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Print Friendly