Anzeige

Fünf Qualifikationen für Hessenmeisterschaften

WEIMAR-AHNATAL – Kürzlich fand die zweite sogenannte D-Kadersichtung in Weimar/Ahnatal statt. Auch der RV Germania Hungen nahm mit seinen Sportlern teil und konnte fünf Qualifikationen für die Hessenmeisterschaften erfahren.

Es starteten vier Sportlerinnen im 1er Kunstradsport und zwei Mannschaften im 2er Kunstradsport.

Die Kunstfahrer im 2er Kunstradsport der Schülerinnen boten fast fehlerfreie Darbietungen. Beide Mannschaften qualifizierten sich mit ihrer Leistung für die Hessenmeisterschaft der Schüler: So erreichten Katharina Brumhard und Melina Rodkin den ersten Platz mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 35,67 Punkten. Den zweiten Platz gab es mit 24,80 Punkten für Lea Viktoria Rodkin und Victoria Eck im 2er Kunstradsport Schülerinnen U13.

Im 1er Kunstradsport der Schülerinnen zeigten Katharina Brumhard, Lea Vicktoria Rodkin, Melina Rodkin und Victoria Eck gute Programme. Sie konnten alle Übungen sicher zeigen und erhielten nur in der Ausführung eine geringe Abwertung. Amy Sophie Seum hatte Pech bei der Übung Reitsitzhocke und musste einen Punktverlust von acht Punkten hinnehmen. Lea Vicktoria Rodkin erzielte in dieser Sparte Schülerinnen U11 mit 44,93 Punkten den zweiten Platz und erhielt damit die Starterlaubnis für die Hessenmeisterschaften der Schüler. Melina Rodkin kam mit 51,59 Punkten auf den fünften und Victoria Eck mit 44,93 Punkten auf den neunten Platz. Beide Sportlerinnen qualifizierten sich damit ebenfalls für die Hessenmeisterschaften der Schüler. Amy Sophie Seum belegte mit einer ausgefahrenen Punktzahl von 37,49 Punkten den zehnten Platz. Im 1er Kunstradsport Schülerinnen U15 kam Katharina Brumhard mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 57,75 Punkten auf den zehnten Platz und qualifizierte sich ebenfalls für die Hessenmeisterschaften der Schüler.

Die erste D-Kadersichtung fand bereits Anfang des Monats in Ockstadt statt. Auch hier war der RVG Hungen mit seinen Fahrern dabei. Folgende Platzierungen wurden erreicht: Im 1er Kunstradsport Schülerinnen U11 erreichte Lea Vicktoria Rodkin mit 45,04 Punkten den drtten Platz, im 1er Kunstradsport Schülerinnen U13 belegte Melina Rodkin mit 53,87 Punkten den dritten, Amy Sophie Seum mit 39,55 Punkten den achten, Victoria Eck mit 39,57 Punkten den neunten und Finja Schmidt mit 36,07 Punkten den zehnten Platz. Bei den Schülerinnen U15 kam Katharina Brumhardt mit 47,78 Punkten auf Platz acht. Im 2er Kunstradsport Schülerinnen U15 erreichten Katharina Brumhard und Melina Rodkin mit 31,24 Punkten den ersten Platz und im 2er Kunstradsport Schülerinnen U13 gab es Platz zwei für Lea Viktoria Rodkin/Victoria Eck mit 25,14 Punkten. (mbp | Foto: Martina Beele-Peters)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Anzeige
Anzeige