Anzeige

Fünf von sechs Hessenmeisterschaften sicher

Hessenmeisterschaft 2012 in Fulda

GIESSEN/FRANKFURT – Der Hessische Radfahrerverband hat die Termine seiner Meisterschaften für die Saison 2013 bekannt gegeben. Während die Orte für die Hessenmeisterschaften in fünf Disziplinen feststehen, sucht man noch einen Ausrichter für die Titelkämpfe im Straßenradrennen.

Anzeige
Anzeige
Hessenmeisterschaft 2012 in Fulda

Titelkampf der Straßenfahrer: In der Saison 2012 fuhr man in Fulda um die Hessenmeisterschaft. Archivfoto: Christ

Man werde in jedem Fall einen Hessenmeister ermitteln können, heißt es aktuell aus Verbandskreisen. Sollte sich kein Ausrichter für ein Meisterschaftsrennen der Straßenfahrer am 05. Mai finden, scheint eine Meisterkür im Rahmen einer anderen Veranstaltung die wahrscheinlichste Lösung.

Mountainbike-Meisterschaft in Mittelhessen

Die Hessenmeister im Mountainbike Cross-Country-Rennen werden am 09. Juni in Bad Endbach im Landkreis Marburg-Biedenkopf ermittelt. Am 29. und 30. Juni geht es dann in Darmstadt um die Landesverbandsmeisterschaften im Bahnradsport. Zeitgleich findet am 30. Juni in Großalmerode bei Kassel die Hessenmeisterschaft im Mountainbike-Marathon statt.

Traditioneller Austragungsort für die hessische Meisterschaft im Einzelzeitfahren ist am 17. August das Bundeswehrgelände in Stadtallendorf. Am 28. September findet mit dem Bergzeitfahren von Rudingshain bei Schotten auf den Hoherodskopf die letzte Hessenmeisterschaft der Saison 2013 statt. Mit der Hessenmeisterschaft im Radcross beginnt dann bereits im November oder Dezember das neue Meisterschaftsjahr im Hessischen Radfahrerverband.(hrv/sd)

Die Hessenmeisterschaften in der Übersicht

05.05., Ort offen, Straßenrennen
09.06., Bad Endbach, Mountainbike Cross Country
29./30.06., Darmstadt, Bahn
30.06., Großalmerode, Mountainbike Marathon
17.08., Stadtallendorf, Einzelzeitfahren
28.09., Schotten, Bergzeitfahren

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing