Ihr wollt was Besonderes für die Gäste eurer Feier?

Größer jetzt größer und nochmal nominiert

Vincent Größer. Foto: Gießener Anzeiger (Screenshot)

GIESSEN/FERNWALD – Zum 21. Mal hat die Tageszeitung „Gießener Anzeiger“ jetzt zur Sportlerwahl des zu Ende gehenden Jahres aufgerufen. Zum zweiten Mal mit dabei ist Triathlet Vincent Größer vom Tri-Team Gießen.

Er ist jetzt im wahrsten Sinne größer und zum zweiten Mal nominiert: Triathlet Vincent Größer aus Fernwald-Steinbach steht, nachdem er 2015 als Nachwuchssportler des Jahres aufgestellt war, jetzt als Sportler des Jahres 2017 zur Wahl.

Anzeige
Ihr wollt was Besonderes für die Gäste eurer Feier?

Mit der Sportlerwahl kürt der Gießener Anzeiger den Sportler, die Sportlerin, den Nachwuchssportler, den Trainer und die Mannschaft des Jahres. Neben Triathlet Vincent Größer sind auch Handballer Jannik Kohlbacher
von der HSG Wetzlar und Marc Andre Buarque, American Footballer bei den Golden Dragons Gießen, als Sportler des Jahres nominiert.

„Es wäre sehr cool, wenn ihr mir und dem Triathlon eure Stimme gebt“, ruft Größer seine Fans und die Freunde des Triathlonsports zur Stimmabgabe auf, die bis zum 31. Januar 2018 online oder über den Stimmzettel erfolgen kann, der beim Gießener Anzeiger und der Licher Privatbrauerei zu bekommen ist. (sd | Foto: Gießener Anzeiger (Screenshot))

Zur Online-Abstimmung geht es hier.

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Print Friendly
Anzeige
Ihr wollt was Besonderes für die Gäste eurer Feier?