Anzeige

Großer Erfolg der Krofdorfer U17-Radballer

Lucas Gaston Dysli und Frederic Schubert vom RSV Krofdorf-Gleiberg

GINSHEIM – Mit zehn Siegen und nur einer Niederlage erkämpften sich die Radballer Lucas Gaston Dysli und Frederic Schubert vom RSV Krofdorf-Gleiberg den Hessenmeistertitel in der Altersklasse U17, auch wenn er zwischenzeitlich außer Reichweite zu geraten schien.

Anzeige
Anzeige

In Ginsheim-Gustavsburg ging es ums Ganze für das mittelhessische Radball-Duo. Im entscheidenden Spiel des dritten Spieltages mussten die Tabellenführer vom RSV Krofdorf-Gleiberg, Lucas Gaston Dysli und Frederic Schubert, gleich zu Beginn gegen die zweitplatzierte Mannschaft Ginsheim II antreten. Dieses Spiel musste unbedingt gewonnen werden, um sich die Meisterschaft zu sichern.

Rückstand in Sieg verwandelt

Trotz eines deutlichen Rückstandes von 1:4 Toren gaben die Beiden auch zwei Minuten vor Spielende nicht auf und schafften das fast Unmögliche: Mit einem cleveren Kombinationsspiel, einem starken Angriff und einer sicheren Torwartleistung bezwangen sie den späteren hessischen Vizemeister mit 5:4. Die dann folgenden Spiele gegen die Mannschaften aus Naurod und Ginsheim I gewannen Dysli/Schubert überzeugend mit 9:0 und 3:2.
Als frischgebackener Hessenmeister erwarten die Beiden dann im Viertelfinale der Deutschen Meisterschaft vor heimischer Kulisse ihre nächste Herausforderung.

Die zweite mittelhessische Mannschaft aus Launsbach mit Christian Klein und Simon Leib verpasste mit dem achten Platz die erforderlichen Top-Sechs für die Teilnahme an der Viertelfinalrunde der Deutschen Meisterschaft und schieden aus. (mw | Foto: Wagner)

Stand in der Tabelle (Abschluss)

1. RSV Krofdorf, 30 Punkte
2. RSG Ginsheim 2, 25 Punkte
3. VC Darmstadt 1, 23 Punkte
4. SV Da.-Eberstadt, 22 Punkte
5. RVW Naurod 1, 22 Punkte
6. RSV Heddernheim, 19 Punkte
7. RSG Ginsheim 1, 17 Punkte
8. RSV Launsbach, 12 Punkte
9. VC Darmstadt 2, 9 Punkte
10. RV Hochstadt, 6 Punkte
11. SG Arheilgen, 5 Punkte
12. RSV Langenselbold, 0 Punkte

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing