Hessischer Radfahrerverband tagt in Inheiden

Berichtsheft des Hessischen Radfahrerverbandes [Dieser Artikel benötigt eine Lesezeit von circa 1 Minute]

HUNGEN – Der Hessische Radfahrerverband lädt am Samstag (21.03.15) zu seiner Jahreshauptversammlung nach Hungen-Inheiden ein. Dabei stehen, neben einem Rückblick auf die Erfolge des vergangenen Jahres, ungewöhnlich viele Wahlen auf dem Programm.

Berichtsheft des Hessischen Radfahrerverbandes

Nach der Saison ist vor der Saison: Der Hessische Radfahrerverband geht mit seiner Jahreshauptversammlung in Hungen-Inheiden in ein neues Sport- und Geschäftsjahr. Foto: Stapel

Am Samstag (21.03.15) kommen die Mitglieder des Hessischen Radfahrerverbandes ab 10:30 Uhr in Hungen-Inheiden (Mehrzweckhalle, Zum Sportplatz 7, 35410 Hungen-Inheiden) zu ihrer Jahreshauptversammlung zusammen.

Präsidium steht zur Wahl

22 Punkte umfasst dabei die Tagesordnung, bei der diesmal die anstehenden Wahlen von besonders großem Interesse sein dürften: Im September des vergangenen Jahres war das gesamte Präsidium im Rahmen einer außerordentlichen Hauptversammlung zurückgetreten. Ein kommissarisch zusammengesetztes Präsidium führt bis dato die Geschäfte des hessischen Landesverbandes.

Somit kommt der Jahreshauptversammlung mit Präsidiums- und Vorstandswahlen in diesem Jahr in besonderer Weise eine zukunftsweisende Bedeutung zu. Neben den Wahlen steht ein Rückblick auf ein sportlich sehr erfolgreiches Jahr im Hessischen Radfahrerverband und ein Ausblick auf das neue Sport- und Geschäftsjahr an.

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Anzeige
Anzeige