Anzeige

hr4-Radtour führt durch Mittelhessen

Symbolfoto: Stephan Dietel

FRANKFURT – Die hr4-Radtour für Jedermann führt in diesem Jahr drei Tage durch Mittelhessen. Neben den Eindrücken der Radstrecke verspricht auch das Abendprogramm viele markante Momente zum entspannen und genießen.

Anzeige
Anzeige

Vom 4. bis 6. August führt die Radtour des Radiosenders hr4 durch Mittelhessen. Anreise zum Startpunkt Limburg ist am Donnerstag (03.08.). Am Freitag (04.08.) geht es dann von Limburg auf die erste Etappe, die über rund 65 Kilometer nach Herborn führt. Für Sicherheit, Gesundheit und Pannenschutz sind mobile Helfer mit den Pedaleuren unterwegs. Am Samstag (05.08.) macht sich das Fahrerfeld dann über 61 Kilometer von Herborn auf den Weg nach Butzbach und am Sonntag (06.08.) geht es wieder von dort zurück nach Limburg. Start ist jeweils um 9:30 Uhr.

Abendprogramm

Neben den Eindrücken der Strecken sind auch die Abende reizvoll: Drei Partyabende – vor dem Start in Limburg und in den Etappenorten Herborn und Butzbach – werden auf der Radtour durchgeführt. Livemusik und exklusive Filmvorführungen lassen die aufregenden und anstrengenden Tage der hr4-Radtour durch Mittelhessen eindrucksvoll ausklingen. (pm/sd | Symbolfoto: Stephan Dietel)

Die Etappen

Freitag, 04.08.17: Limburg – Herborn (65 km)
Pause in Mengerskirchen
Pause an der Burg Greifenstein

Samstag, 05.08.17: Herborn – Butzbach (61 km)
Pause in Wetzlar
Pause in Hüttenberg

Sonntag, 06.08.17: Butzbach – Limburg (75 km)
Pause in Weilburg
Ankunft in Limburg, ca. 16.30 Uhr

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing