Anzeige

Mittwochstouren in Hungen starten wieder

Trainingtreffpunkt Hungen

HUNGEN – Die Winterpause ist vorbei: Die Mittwochstouren des RVG Hungen starten ab Mittwoch (20.04.16) wieder im wöchentlichen Rhythmus.

Anzeige
Anzeige

Der Winter ist vorbei, der Frühling ist da und alle zieht es wieder nach draußen in die aufblühende Natur. Eine gute Zeit, um wieder etwas für die körperliche Fitness zu tun, sagt man sich auch beim RVG Hungen. Da kommt der Start der seit Jahren erfolgreichen „Mittwochstouren“ des Radfahrervereins Germania Hungen gerade recht.

Saisonstart ist Mittwoch (20.04.16) um 18 Uhr an der Stadthalle Hungen (Am Grassee 10, 35410 Hungen) und dann fortlaufend jeden Mittwoch zur gleichen Zeit am selben Ort. Um allen Ansprüchen gerecht zu werden, gibt es zurzeit vier Leistungsgruppen, in die sich jeder Radfahrer selbst einteilt. Dabei kommen Trekkingräder, Tourenräder und Mountainbikes zum Einsatz. Auch E-Bikes sind mit von der Partie.

Bei den geführten Touren mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden werden zwischen 20 und 40 Kilometer zurückgelegt. Seit vergangenem Jahr neu dabei eine reine Frauengruppe, die – genau wie die anderen Gruppen – im Vorjahr schon viel Spaß hatte und schöne Kilometer in der näheren Region erradelt hatte. Auch Nichtmitglieder sind zum Reinschnuppern jederzeit herzlich eingeladen. (mbp | Foto: Beele-Peters (Archiv))

Weitere Informationen per Telefon 0172-6942723 (Carsten Beinecke) oder per Mail an carsten.beinecke@rvg-hungen.de.

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing