Anzeige

Radball: Grolle/Klein gewinnen in Offenbach-Bieber

OFFENBACH-BIEBER – Finn Leven Grolle und Justin Klein vom RSV Krofdorf-Gleiberg haben in Offenbach-Bieber einen weiteren Sieg zu ihrer Saisonbilanz hinzugefügt.

Anzeige
Anzeige

Mit acht Mannschaften wurde in zwei Gruppen gespielt. Die beiden ersten jeder Gruppe spielten über Kreuz und ermittelten so die Paarungen für das kleine und große Finale.

Schon nach den ersten Spielen zeigte sich die Überlegenheit von Krofdorf und Laubach 3. Am Ende war es dann wie zu erwarten so, dass die beiden zum wiederholten Male im Finale standen und auch wie so oft sich unentschieden trennten, sodass es zum Vier-Meter-Schießen kam. Auch Laubach 2 konnte sich mit Platz drei gut behaupten, während Laubach 1 sich nicht durchsetzen konnte und Letzter wurde.

Die beiden Dritten spielten um Platz fünf und sechs, die beiden Vierten um Platz sieben und acht. Am Ende gab es ein spannendes Finale zwischen Krofdorf und Laubach. Nach regulärer Spielzeit stand es 3:3. Im Vier-Meter-Schießen setzte sich Krofdorf mit 3:2 durch und wurde Turniersieger. (mw)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing