Radball: Krofdorfer Nachwuchs gewinnt in Langenselbold

LANGENSELBOLD – Zum ersten Start der Krofdorfer Radballsparte im Jahr 2018 war die U11-Mannschaft mit Moritz Weidl und Moritz Möwes zum Pokalturnier in Langenselbold angetreten.

Moritz Weidl und Moritz Möwes spielen ansonsten mit anderen Partnern, aber waren für das Pokalturnier in dieser Besetzung gemeldet worden. Von den sechs vorgesehenen Mannschaften waren jedoch nur drei am Start – die anderen hatten kurzfristig abgesagt, so dass sich die Turnierleitung entschloss, eine Vor-und Rückrunde auszuspielen.

Anzeige
Radbekleidung im eigenen Design für Vereine, Sporveranstalter oder Privatleute

Nach anfänglichen Abstimmungsproblemen kamen die beiden Nachwuchsspieler des RSV Krofdorf-Gleiberg immer besser ins Spiel und konnten ihre vier Spiele gewinnen, obwohl es manchmal recht knapp ausging. Als am Ende abgerechnet wurde hatte Krofdorf als Erster zwölf Punkte erreicht, Langenselbold II als Zweiter vier Punkte und Langenselbold I als Dritter ebenfalls zwei Punkte. (mw)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing