Anzeige

Radcross: Hockauf und Henrich starten erfolgreich

GIESSEN – Einen erfolgreichen Einstand in die Radcross-Saison haben Thomas Hockauf und Gerrit Henrich von der RSG Gießen und Wieseck absolviert.

Anzeige
Anzeige

Während die Mountainbike- und Straßensaison zu Ende geht startet zeitgleich die Radcross-Saison. Thomas Hockauf von der RSG Gießen und Wieseck  eröffnete seine aison mit dem „2. Cloppenburger City- Cross“ und konnte mit Platz zwei in der Masters-Kategorie direkt zeigen, was in diesem Herbst und Winter von ihm zu erwarten ist.
Am Folgetag war er beim „Warm-Up Cross“ in Celle am Starter und erreichte Rang vier.

Mit einem Paukenschlag stieg Gerrit Henrich ebenfalls bei dieser Veranstaltung in die Radcross-Saison ein. Bei seinem Start-Ziel-Sieg in der Elite-Klasse zeigte er auf dem sandigen Parcours, dass die letzten Monate an konsequenter Vorbereitung sich gelohnt haben. Mit dem ersten Lauf zum Deutschland-Cup Cross in Bad Salzdetfurth steht dann der nächste Wettkampf im Radcross-Kalender an. (cg)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing