Radcross „Rund um das Waldhorn“ in Nordhessen

GIESSEN/KASSEL – Die Radcross-Freunde im Radsportbezirk Lahn müssen, wie berichtet, in diesem Jahr auf ihre für den 18. November geplante Bezirksmeisterschaft verzichten. Wer nicht ganz leer ausgehen möchte, kann tags zuvor nach Nordhessen reisen.

„Das erste Cyclocross-Rennen in Nordhessen seit einer Ewigkeit“, freut sich die ausrichtende Zweirad-Gemeinschaft Kassel. Es findet am 17. November auf einem verwinkelten Waldkurs in Hirschhagen statt.

Start und Ziel des rund einen Kilometer langen Kurses befinden sich bei der Gaststätte „Zum Waldhorn“ (Siemensstraße 9, 37235 Hessisch-Lichtenau/Hirschhagen). Für die Nachwuchsklassen U11 bis U17 sind auch Hobby-Fahrer zugelassen – es erfolgt eine getrennte Wertung. Mountainbikes sind in diesen Klassen ebenfalls zugelassen, wenn die Lenkerbreite 50 Zentimeter nicht überschreitet. Alle Teilnehmer erhalten einen Verzehrgutschein über 4 Euro für die Gaststätte „Waldhorn“. (pm/sd | Symbolfoto: Stephan Dietel)

Zeitplan

12:00 Uhr, R1: Masters 3 und 4 sowie Jungend männlich U17
13:00 Uhr, R2: Schüler U15, U13 und U11
13:45 Uhr, R3: Masters 2 und Frauen Elite
14:45 Uhr, R4: Männer Elite und U19

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Anzeige
Anzeige