Anzeige

RadReiseMesse in Frankfurt-Bornheim

Am kommenden Sonntag präsentiert der ADFC Frankfurt seine 23. RadReiseMesse im Bornheimer Saalbau. Rund 40 Tourismusregionen und Anbieter von Radreisen informieren über Vorbereitungen und Durchführungen von Fahrradtouren und Radreisen.

Am Sonntag (24.03.) sind die Räumlichkeiten des Bornheimer Saalbaues wieder in festen Händen der Radwelt. Von 11 bis 17 Uhr werden rund 1.500 Besucher erwartet. Sie holen sich auf der Messe Anregungen für ihre sommerlichen Radtouren in Gesprächen mit den Ausstellern aus dem In- und Ausland, sammeln Karten, Prospekte und Tipps für die selbst organisierte Reise, schauen sich bei Anbietern für geführte Touren um und informieren sich über Räder, Ausrüstung und Zubehör für die Radreise. Für Technik-Fans gibt es Informationen zu Fahrradnavigation mit GPS.

Anzeige

Im Rahmenprogramm wird stündlich zu Lichtbild-Vorträgen eingeladen, die die Zuhörer auf Reisen nach Schottland, Brandenburg und Norwegen mitnehmen. Bereits am Vorabend (23.03.) erzählt Klaus Kuras von seinem Fahrrad-Abenteuer: Von Frankfurt nach Istanbul. Seine Lichtbildshow beginnt um 19:30 Uhr. (pm | Archivfoto: Matthias Steinberger)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing