Ihr wollt was Besonderes für die Gäste eurer Feier?

Kategorie: Radwandern

Veranstaltungs-Tipp: 14. Autofreier Sonntag im Ebsdorfergrund

FRONHAUSEN –  Die Landesstraße 3048 ist am Sonntag (17.09.) zwischen den Gemeinden Ebsdorfergrund und Fronhausen im Landkreis Marburg-Biedenkopf Auto frei.

105 Kilometer für stattliche Spendensumme

Foto: Nicole Agyekum

EHRINGSHAUSEN – Eine stolze Spendensumme konnte der Verein „Menschen für Kinder e.V.“ im Ziel seiner 21. Spendenradtour verzeichnen, die am Samstag (09.09.) gut 500 Radfahrer durch den nördlichen Lahn-Dill-Kreis führte.

In eigener Sache: Eure Meinung ist gefragt

Foto: www.pexels.com

GIESSEN – Wie kann die Zukunft für Radsportnachrichten.com aussehen? Wir beschäftigen uns mit dieser Frage und möchten mit euch über neue Wege nachdenken, hier und da zurück- oder vorausblicken und ein Meinungsbild bekommen.

Beifall und Banner für die hr4-Radtour

hr4-Radtour

HÜTTENBERG – Die hr4-Radtour ist derzeit in Mittelhessen unterwegs. Auf der zweiten Etappe von Herborn nach Butzbach haben wir das Fahrerfeld besucht und am schwierigsten Abschnitt des Tages Motivation für die weiteren Kilometer gespendet.

Radwandern: Anmeldung zur hr4-Radtour

FRANKFURT – Noch bis Dienstag (01.08.) besteht die Möglichkeit, sich einen der letzten Plätze inklusive Übernachtung für die hr4-Radtour (03.-06.08.) zu sichern.

Ersehnter Wetterwechsel zur Wochenmitte

Foto: Bundes-Radsport-Treffen

HANNOVER – Dass ausgerechnet die Woche des Bundes-Radsport-Treffens von Unwettern und Hochwasser heimgesucht wird, schmerzte Organisatoren und Teilnehmer in Hannover. Doch am Mittwoch (26.07.) wechselte das Wetter und ließ Hoffnung für die nächsten Tage aufkommen.

Fotos: Halbzeit beim Bundes-Radsport-Treffen

HANNOVER – Gut 500 Radsportler feiern in Hannover das Fahrrad als Breitensport-Gerät. Bis zur Wochenmitte mussten sie durch etliche Hundert Kilometer Regen fahren, bis sich ein Wetterwechsel abzeichnete. Unsere Bilderstrecke liefert Eindrücke.

Rad-Wanderfahrt ans Steinhuder Meer

Radwandern des RVG Hungen. Foto: Martina Beele-Peters

HUNGEN – 34 gut gelaunte Radwanderer des Radfahrer-Vereins „Germania 1912“ e.V. Hungen machten sich Ende Juni mit dem Bus auf nach Norden, um die Gegend am Steinhuder Meer zu erkunden.

Verbandsfahrt bot besonderes Fahrerlebnis

Bundes-Radsport-Treffen in Hannover. Foto: Bernd Schmidt

HANNOVER – Die ersten Touren beim einwöchigen Bundes-Radsport-Treffen in Hannover sind absolviert. Viele Höhenmeter, zuviel Regen und ein Wegweiser zuwenig prägten die Ausfahrten an den ersten beiden Tagen in Niedersachsen.

hr4-Radtour führt durch Mittelhessen

Symbolfoto: Stephan Dietel

FRANKFURT – Die hr4-Radtour für Jedermann führt in diesem Jahr drei Tage durch Mittelhessen. Neben den Eindrücken der Radstrecke verspricht auch das Abendprogramm viele markante Momente zum entspannen und genießen.

Bundes-Radsport-Treffen in Hannover gestartet

Foto: Bernd Schmidt

HANNOVER – Das Bundes-Radsport-Treffen hat gestern (22.07.) in Hannover mit Sternfahrten begonnen. Heute werden einige Hundert Kilometer für Touren und Marathons angeboten. Eine Woche lang gibt es in Hannover ein radsportliches Breitensport-Angebot.

Eine Woche Bundes-Radsport-Treffen in Hannover

Symbolbild: Stephan Dietel

HANNOVER – Am Samstag (22.07.) startet das BDR Bundes-Radsport-Treffen 2017 in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. Der Radsportbezirk Hannover bietet eine Woche lang ein umfassendes Angebot rund um den Radsport als Breitensport.

Oberhessen-Rundfahrt und Mountainbike-Tour

Oberhessen-Rundfahrt und zur Mountainbike-Tour Radfahrerverein „Germania 1912“ e.V. Hungen

HUNGEN  – Der Radfahrer-Verein „Germania 1912 e.V.“ Hungen lädt am Samstag (23.07.) zu seiner traditionellen Oberhessen-Rundfahrt und zur Mountainbike-Tour auf neu geplanten, ausgeschilderten Strecken rund um Hungen ein.

„Zieleinlauf“ für Trikotversteigerung

Picnics-Radtrikot von Heinrich Stumpf

GROSSEN-BUSECK – Mit dem Zieleinlauf der Tour de France am Sonntag (23.07.) in Paris endet auch die Versteigerung eines besonderen Radtrikots zugunsten des Vereins „Menschen für Kinder“.