Kategorie: Rundfahrten

Internationale Starter beim 3-Etappenrennen

WEILBURG – Am 23. und 24. findet in Weilburg die 16. Auflage des 3-Etappenrennens für Schüler und Jugend statt. Internationale Beteiligung und die anspruchsvollen Etappen sind typisch für die Nachwuchsrundfahrt – auch in diesem Jahr.

Nordhessens größtes Radsportevent steht bevor

KASSEL – Nur noch wenige Tage und die nordhessischen Radsportfans dürfen sich freuen. „Drei Tage ohne Panne“ (08.-10.06.), ausgerichtet von der Zweirad-Gemeinschaft Kassel, bieten drei unterschiedliche Rennen an drei aufeinanderfolgenden Tagen.

Hinder holt Heimsieg auf der Dautpher Höhe

DAUTPHE – Der Heimsieg von Jugendfahrer Jehu Hinder war die sportliche Krönung für die RSG Buchenau, die ihren Dautpher Pfingstpreis diesmal für eine Feierstunde des 20-jährigen Vereinsjubiläums nutzte. Ein Einlagerennen diente der Chronik.

Starkes Wochenende für Regio Team

Radsportnachrichten.com - Aktuell

MELSUNGEN – Kevin Vogel gewinnt Radklassiker in Keltern, Hans Hutschenreuther wird Dritter in Hungen. Auf ein erfolgreiches Rennwochenende mit drei Podiumsplätzen können die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen zurückblicken.

Straße: Melsunger Kevin Vogel attackiert weiter erfolgreich

MELSUNGEN – Bei der internationalen Vier-Etappen-Rundfahrt „Ronde du Centenaire“ in Verdun/Frankreich landete der Spitzenmann des Regio Teams der MT Melsungen, Kevin Vogel, in der Endabrechnung auf Rang fünf und war damit bester Deutscher.

Kostenfreies Tipp-Spiel für Radsportfans

PFORZHEIM – Zum Auftakt der Radklassiker-Saison startet an diesem Wochenende (17./18.03.) das kostenfreie Tippspiel „Cyclissime Game“ in die Saison 2018. Radsportbegeisterten bietet das Tipp-Spiel die Möglichkeit, auf den Rennausgang von elf Radklassikern zu tippen.

Straße: Melsungener Kevin Vogel beginnt international

MELSUNGEN – So früh wie bisher noch nie startete diesmal der Top-Mann des Regio-Teams der MT Melsungen, Kevin Vogel, in die Radsportsaison 2018 und beweist eine achtbare Frühform.

Erfogreiche Saison für Melsunger „Regio Team“

MELSUNGEN – Siege, Platzierungen und der Kracher zum Schluss: Europameister. Das „Regio Team“ von der MT Melsungen hat dieser Tage eine sehr zufriedene Saisonbilanz gezogen.

Hesse stürmt Paracycling-Weltrangliste

Sebastian Hesse. Foto: Walter Kleinwächter

KASSEL – Nach einem starken Frühjahr in der Paracyclingklasse MC4 klettert Sebastian Hesse von der Zweirad-Gemeinschaft Kassel und Mitglied der Behindertensportgruppe Kassel auf der Paracycling-Weltrangliste nach oben.

3-Etappenrennen achtbar abgeschlossen

Jehu Hinder von der RSG Buchenau. Archivfoto: Stephan Diete

WEILBURG – Mit Topten-Platzierungen in der Gesamtwertung des „15. 3-Etappenrennen für Schüler und Jugend“ haben Jehu Hinder (RSG Buchenau) und Arvid Koop (RV Gießen-Kleinlinden) in Weilburg-Odersbach auf sich aufmerksam gemacht.

Gießener Guido Löhr gut unterwegs

Foto: Saron Duchardt (saronduchardt.de)

GIESSEN  – Der Gießener Guido Löhr ist derzeit gut unterwegs beim Race Across America 2017, das mit über 4.900 Kilometer Renndistanz als härtestes Radrennen der Welt gilt.

Nordhessenrundfahrt begeistert die Aktiven

Foto: Rüdiger Schmidt

KASSEL – Drei Tage Radsport bot die erste Ausgabe der Nordhessenrundfahrt. Während es zeitgleich in Mittelhessen um die Bezirksmeisterschaft ging, wurde auch von den Rennfahrern in Nordhessen in oft stark besetzen Feldern eindrucksvoller Rennsport geboten.

Guido Löhr startet beim Race Across America

Guido Löhr. Foto: Saron Duchardt

GIESSEN  – Heute (13.06.) startet das Race Across America 2017, das als härtestes Radrennen der Welt gilt. Als einziger Deutscher Solo-Fahrer mit dabei: Guido Löhr aus Gießen. Das Rennen über 4.900 Kilometer beginnt um 22 Uhr (MEZ) an der US-Westküste.

Etappenrennen Höhepunkt in Nordhessen

Archivfoto: Roman Völker

KASSEL – Während man in Mittelhessen am 11. Juni die Bezirksmeister der Lizenzfahrer, die Sieger im Jedermannrennen und im Nachwuchs-Fördercup ermittelt, lautet das Motto in Nordhessen „Drei Tage ohne Panne“.