Anzeige

Kategorie: Rundstrecke

Kriterium in Hanau ein erfolgreiches Pflaster

HANAU – Das 11. Kriterium in Hanau brachte kürzlich eine ganze Reihe mittelhessischer Podiumsplatzierungen hervor – von den Nachwuchsklassen, über die Senioren, bis hin zu den Elite-Amateuren, unter denen sich auf den zweiten Blick Mittelhessen befanden.

RAD-BL: Frauen-Spitze folgt erst auf Platz acht

MERDINGEN – Anders als geplant verlief das Rennen der „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ in Merdingen. Doch den Wiesecker RSG Placeworkers gelang es trotz etwas kuriosem Ausgang, sich im Ergebnis der Frauen in Szene zu setzen.

Bezirksmeisterschaft legt eine Pause ein

BURKHARDSFELDEN – Am Sonntag (02.06.) sollte sie wieder ihre Runden drehen: Die Bezirksmeisterschaft der Straßenradsportler. Doch der sieben Kilometer lange Rundkurs von Burkhardsfelden über Albach und Oppenrod bleibt in diesem Jahr leer.

RAD-BL: Ventker und Team überzeugen erneut

KARBACH – Mit dem nächsten Rennen folgte der nächste Fingerzeig der RSG Placeworkers: Bei der „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ in Karbach setzten sich die Wiesecker-Bundesligafahrerinnen erneut in der Einzel- und Mannschaftswertung in Szene.

RAD-BL: Video-Rückblick auf Renntag in Dautphe

DAUTPHE – Eine Woche ist es her, dass die „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ in Dautphe gastierte. Am Sonntag (26.05.) geht es für die Rad-Bundesliga ins bayerische Karbach. Wir blicken mit einem Video noch einmal zurück und voraus.

RAD-BL: RSG Placeworkers unterstreichen Stärke

DAUTPHE – Die Rad-Bundesliga war in Dautphe zu Gast. Während die Frauen, Juniorinnen und Junioren um frische Punkte für die „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ fuhren, gingen auch ein Jedermannrennen und Lizenzrennklassen mit heimischen Teilnehmern auf die Strecke.

RAD-BL: Ausreißer-Gruppen machen das Rennen

DAUTPHE – Eine würdige Bühne für die Rad-Bundesliga war der große Rundkurs der RSG Buchenau durch die Gemeinde Dautphetal. In der Gesamtwertung der Frauen gab es einen Führungswechsel und bei den Junioren setzte sich ein Favorit eindrucksvoll durch.

RAD-BL: Willkommen in der Gemeinde Dautphetal

DAUTPHE – Die Rad-Bundesliga ist in der Gemeinde Dautphetal angekommen. Am Abend kamen die Mannschaftsleiter der Bundesliga-Team zur Sitzung in Dautphe zusammen. Am Sonntag (19.05.) reisen die letzten Fahrer an und der große Renntag kommt ins Rollen.

Wohin am Wochenende (18./19.05.)

REDAKTION – In unserer neuen kompakten Serie „Wohin am Wochenende“ erinnern wir euch an Veranstaltungen und Wettkämpfe, die am Wochenende in Mittelhessen und den benachbarten Regionen bevorstehen.

Jost bei Frankfurter Radklassiker auf Rang zwei

FRANKFURT – Mit Platz zwei in einem packenden Sprintfinale machte Mountainbiker Thorben Jost vom RSC Grünberg seinen Ausflug auf das Straßenrad beim Radklassiker Eschborn-Frankfurt zu einer wichtigen Marke in seiner sportlichen Laufbahn.

Christian Schmidt sieht seine Chance im Anstieg

QUEIDERSBACH – In einer gemeinsamen Meisterschaft mit den Landesverbänden aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland wurden in Queidersbach die Hessenmeister im Straßenrennen ermittelt. Wir blicken auf die mittelhessischen Medaillenränge.

Startmöglichkeit im Umfeld der Rad-Bundesliga

BUCHENAU/DAUTPHE – Die RSG Buchenau hat die Ausschreibung für ihren Radrenntag am 19. Mai veröffentlicht. Jedermann und Lizenzfahrer haben neben der „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ die Möglichkeit auf dem großen Rundkurs zu starten.

Podiumsplätze beim heimischen Saisonauftakt

BREIDENBACH – Beim „Preis der RSG Buchenau“ im Gewerbegebiet Breidenbach kamen kürzlich auch einige Mittelhessen auf die Podiumsplätze.

Gießener Mittwochstreff wächst auch online

GIESSEN – Seit Anfang April findet der Mittwochstreff für Rennradfahrer auf dem Gießener Kirchenplatz wieder statt. Parallel zu den Ausfahrten wird die Gruppe jetzt auch online größer.