Ihr wollt was Besonderes für die Gäste eurer Feier?

Kategorie: Radsportbezirk Lahn

105 Sekunden Rückblick auf Straßenrenntag

BURKHARDSFELDEN – Das macht schon jetzt Lust auf die nächste Saison: 105 Sekunden bewegte Bilder aus allen erdenklichen Blickwinkeln als Rückblick auf die im Juni ausgefahrene Bezirksmeisterschaft im Straßenradrennen.

Titelkämpfe auf traditionellen Pfaden

GIESSEN – Sie gehört in den November wie Nebel, Laub und sinkende Temperaturen: Die Bezirksmeisterschaft im Radcross. Am Sonntag (19.11.) weckt die Radsportgemeinschaft Gießen und Wieseck die traditionelle Strecke im Waldgebiet am Hangelstein aus ihrem Dornröschenschlaf.

Der letzte Ausreißer kämpft sich zum Tagessieg

Foto: Stephan Dietel

BURKHARDSFELDEN – „Das hätte keinen Kilometer länger sein dürfen“. Was Elitesieger Sascha Starker von der SSG Bensheim im Siegerinterview sagte, dürften viele seiner Mitstreiter auch in anderen Rennklassen gedacht haben.

Fotos: Rinn Ideengarten-Rennen

Foto: Stephan Dietel

BURKHARDSFELDEN – Knüppelhart oder weich wie Butter? In sengender Sonne wurden mit dem Rinn Ideengarten-Rennen die Bezirksmeister im Straßenradrennen ermittelt. Auch wir waren für unsere Bilderstrecke rund um Burkhardsfelden unterwegs.

Duelle um Tagessiege und Meistertitel

Archivfoto: Stephan Dietel

BURKHARDSFELDEN – Wer wird Bezirksmeister im Straßenradrennen? Die Antwort liefert am Sonntag (11.06.) ein sieben Kilometer langer Rundkurs im Radsportbezirk Lahn zwischen Burkhardsfelden, Albach und Oppenrod.

Große Bühne für die Bezirksmeisterschaft

Archivfoto: Stephan Dietel

BURKHARDSFELDEN – Gleich mehrere radsportliche Leckerbissen werden am Sonntag (11.06.) in Mittelhessen geboten: Die RSG Gießen und Wieseck richtet das Rinn Ideengarten-Rennen mit der Bezirksmeisterschaft und bundesoffenen Radrennen aus.

Viktor Slavik schafft den Hattrick in Hungen

Viktor Slavik. Foto: Stephan Dietel

HUNGEN – Einen Dreifacherfolg bei den Senioren, im Jedermannrennen und bei den Elitefahrern hatte die neunte Auflage von „Rund um die Europawoche“ bei hochsommerlicher Hitze in Hungen zu bieten.

Training und namhafte Starterinnen auf Rundkurs

Foto: Alexander Koop

BURKHARDSFELDEN –  Fleißig trainiert wird aktuell auf der Strecke für die Bezirksmeisterschaft des Radsportbezirk Lahn, bei der am 11. Juni mit dem Rinn Ideengarten-Rennen, einem Jedermannrennen und dem IB-Horn Geothermie-Cup allerlei geboten wird.

Bezirksmeisterschaft und Jedermannrennen

Archivfoto: Stephan Dietel

BURKHARDSFELDEN –  Mit dem Rinn-Ideengarten Rennen, einem Jedermannrennen und dem IB-Horn Geothermie-Cup geht am 11. Juni die Bezirksmeisterschaft des Radsportbezirk Lahn rund um Burkhardsfelden in ihr zweites Jahr.

Finale für „Stringendo Bike Cup“ in Hungen

Archivfoto: Stephan Dietel

HUNGEN – Der „Stringendo Bike Cup“ fährt am Sonntag (28.05.) seine finale Etappe: Beim Rennen „Rund um die Europawoche“ lockt nach zwei Teilstücken mit Anstiegen dann eine tellerflache Strecke.

Veranstaltungs-Tipp: Busfahrt zum Tour-de-France-Start

GIESSEN – Der Radsportbezirk Lahn hat eine Busfahrt zum Start der Tour de France nach Düsseldorf geplant. Zwei Stopps zum Zusteigen sind am 1. Juli vorgesehen.

Ronja Köckerling eine Klasse für sich

Ronja Köckerling

BREIDENBACH – Ein Saisonauftakt nach Maß war der „Preis der RSG Buchenau“ für den Veranstalter und 29 Rennfahrer, die es im Gewerbegebiet von Breidenbach beim mittelhessischen Eröffnungsrennen auf das Podium schafften; darunter eine entfesselt fahrende Ronja Köckerling.

Fotos: Beste Bilder aus Breidenbach

Preis der RSG Buchenau. Foto. Stephan Dietel

BREIDENBACH – Der Renntag als Bilderstrecke: Unser Fotograf hat den „Preis der RSG Buchenau“ in Breidenbach verfolgt und mit 14 Fotos für die Nutzer von Radsportnachrichten.com nachvollziehbar gemacht.

Scharping als BDR-Präsident wiedergewählt

Rudolf Scharping. Foto: Stephan Dietel

REGENSBURG – Bei der Bundeshauptversammlung des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) wurde neben Scharping auch dem Frankfurter Günter Schabel und dem Wetzlarer Dr. Peter Pagels das Vertrauen der Delegierten für ihre bisherige Arbeit ausgesprochen.