Anzeige

Kategorie: RSC Grünberg

RSC Grünberg mit Eröffnungsfahrt gestartet

GRÜNBERG – Mit einer Eröffnungsfahrt hat der Radsportclub Grünberg am Samstag (13.04.) die Saison 2019 eröffnet. Der Mut von fast 40 Radsportlern, die der schlechten Wettervorhersage trotzten, wurde belohnt.

Teamvorstellung und zwei Starts in der Schweiz

MÜCKE – Im doppelten Sinne gut unterwegs war Thorben Jost vom RSC Grünberg in der ersten Hälfte des Monats April. Zwei Mal ging es von Mittelhessen zu Renneinsätzen in die Schweiz und dazwischen zur Teamvorstellung in den Schwarzwald.

Viele mittelhessische Siege im Kellerwald

GILSERBERG – Im Kellerwald startete vergangenen Sonntag (14.04.) die hessische Saison im Mountainbike-Marathon. Auf zwei Strecken zeigten sich beachtlich viele mittelhessische Fahrerinnen und Fahrer auf dem Podest.

Breitensport unter neuer Führung

GIESSEN – Der Breitensport im Radsportbezirk Lahn läuft unter neuer Führung: Für die Bereiche Radtourenfahren und Radwandern konnten kürzlich neue Namen gefunden und damit eine bisher klaffende Lücke geschlossen werden.

Podestplatz für Niclas Zimmer in Büchel

BÜCHEL – Ein guter Einstand in die bevorstehende Saison: Niclas Zimmer von der RSG Gießen und Wieseck fuhr beim Bulls-MTB-Cup auf Platz drei der Elite-Klasse. Er stürzte zwei Mal zu Boden und blieb unaufhaltsam im Rennen.

Jost startet mit Platz zwei in den Bulls-MTB-Cup

ADENAU – Am vergangenen Sonntag fiel in der Osteifel der Startschuss für den Bulls-MTB-Cup. Das erste U17 Rennen der XC-Winterserie konnte Thorben Jost vom RSC Grünberg mit einem hervorragenden zweiten Platz beenden.

Jost startet mit starker Athletik in die Saison

LAICHINGEN – Die BDR Nachwuchs-Sichtung der U15 und U17 Mountainbiker startete zum dritten Mal in folge mit einem Athletiktest in die Saison. Thorben Jost vom RSC Grünberg belegte in seiner Altersklasse U17 einen achtbaren zweiten Platz.

HM-Radcross: Mittelhessen zeigt sich stark

WIESBADEN – Bei den Hessischen Meisterschaften im Radcross standen gleich mehrere mittelhessische Topfahrer auf dem Podest. Niclas Zimmer von der RSG Gießen und Wieseck, sowie Thorben Jost vom RSC Grünberg erkämpften sich den Titel in ihrer Altersklasse.

Titeljagd durch Wiesbadener Hofgut Adamstal

WIESBADEN – Das Hofgut Adamstal in Wiesbaden ist am 24. November wieder Schauplatz eines Radcross-Rennens. Die Landesverbände Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz ermitteln ihre Meister und einige Mittelhessen wollen ihren Teil dazu beitragen.

DBM: Die Vorjahressieger setzen sich durch

BIEBERTAL – Auf zwei Streckenlängen tobte beim 12. Dünsberg Bike Marathon der Kampf um die Podiumsplatzierungen. Neben den Trophäen für die Gesamtsiege gab es auch zahlreiche Altersklassen-Wertungen zu gewinnen.

Jost beendet Nachwuchs-BL auf Platz drei

OBERGESSERTSHAUSEN – Nach den Finalrennen der Nachwuchs-Bundesliga im bayerischen Obergessertshausen sichert sich Thorben Jost vom RSC Grünberg (Team Marder STOP&GO) den dritten Platz der U17-Gesamtwertung.

Niclas Zimmer holt dritten Hessenmeister-Titel

KIRCHHEIM/STADTALLENDORF – Eine Prüfung der besonderen Art waren in diesem Jahr die Hessenmeisterschaft im Bergzeitfahren und im Einzelzeitfahren, denn beide Wettbewerbe fanden an direkt aufeinander folgenden Tagen statt.

Jost und Fügert gewinnen in Baunatal

BAUNATAL – Thorben Jost vom RSC Grünberg (Team Mader Stop&Go) gewinnt in Baunatal den fünften und somit finalen Lauf des MTB-Hessencup 2018 und beendet die Rennserie als Sieger der U17-Gesamtwertung. Es ist sein vierter Gesamtsieg in Folge.

Drei Mittelhessen holen Titel am Berg

Radsportnachrichten.com - Aktuell

KIRCHHEIM – Beim RSV Bad Hersfeld wurden auf einer 5,1 Kilometer langen Strecke, von Kirchheim-Gersdorf  nach Willingshain, beim Bergzeitfahren auf den Eisenberg die neuen Hessenmeister in dieser Disziplin ermittelt. Dabei ging drei Mal Gold nach Mittelhessen.