Anzeige

Kategorie: RSG Buchenau

Am Eisenberg Hessens beste Bergfahrer ermittelt

KIRCHHEIM – Frische Medaillen im Bergzeitfahren gab es in dieser Saison auch für einige mittelhessische Fahrer. Um Hessenmeister zu werden waren 5,1 Kilometer und 351 Höhenmeter am Eisenberg bei Kirchheim-Gersdorf zu absolvieren.

Ausfahrten mit kleinen Hindernissen im Hinterland

BREIDENBACH/ASSLAR – Mit der 6. Hinterland-Radtourenfahrt hat kürzlich die letzte Radtourenfahrt (RTF) in dieser Saison im Radsportbezirk Lahn stattgefunden. Teilweise in ähnlicher Gegend war auch die 31. RTF des RV Schwalbe Asslar unterwegs.

Wohin am Wochenende (07./08.09.)

REDAKTION – In unserer kompakten Serie „Wohin am Wochenende“ erinnern wir euch an Events und Wettkämpfe, die am Wochenende in Mittelhessen und den benachbarten Regionen bevorstehen.

Vulkan-Race: ein erfolgreiches 2h-Rennen

GEDERN – Auf der Strecke des Vulkan-Race gewinnen Natascha Fischer und Benjamin Schul vom RSC Grünberg das 2-Stunden-Rennen zum vierten Lauf des MTB Hessencups. Den Sieg der weiblichen Einzelstarter sicherte sich Birgit Jüngst-Dauber.

RAD-BL: Video-Rückblick auf Renntag in Dautphe

DAUTPHE – Eine Woche ist es her, dass die „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ in Dautphe gastierte. Am Sonntag (26.05.) geht es für die Rad-Bundesliga ins bayerische Karbach. Wir blicken mit einem Video noch einmal zurück und voraus.

RAD-BL: RSG Placeworkers unterstreichen Stärke

DAUTPHE – Die Rad-Bundesliga war in Dautphe zu Gast. Während die Frauen, Juniorinnen und Junioren um frische Punkte für die „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ fuhren, gingen auch ein Jedermannrennen und Lizenzrennklassen mit heimischen Teilnehmern auf die Strecke.

RAD-BL: Ausreißer-Gruppen machen das Rennen

DAUTPHE – Eine würdige Bühne für die Rad-Bundesliga war der große Rundkurs der RSG Buchenau durch die Gemeinde Dautphetal. In der Gesamtwertung der Frauen gab es einen Führungswechsel und bei den Junioren setzte sich ein Favorit eindrucksvoll durch.

RAD-BL: Willkommen in der Gemeinde Dautphetal

DAUTPHE – Die Rad-Bundesliga ist in der Gemeinde Dautphetal angekommen. Am Abend kamen die Mannschaftsleiter der Bundesliga-Team zur Sitzung in Dautphe zusammen. Am Sonntag (19.05.) reisen die letzten Fahrer an und der große Renntag kommt ins Rollen.

Wohin am Wochenende (18./19.05.)

REDAKTION – In unserer neuen kompakten Serie „Wohin am Wochenende“ erinnern wir euch an Veranstaltungen und Wettkämpfe, die am Wochenende in Mittelhessen und den benachbarten Regionen bevorstehen.

Startmöglichkeit im Umfeld der Rad-Bundesliga

BUCHENAU/DAUTPHE – Die RSG Buchenau hat die Ausschreibung für ihren Radrenntag am 19. Mai veröffentlicht. Jedermann und Lizenzfahrer haben neben der „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ die Möglichkeit auf dem großen Rundkurs zu starten.

Podiumsplätze beim heimischen Saisonauftakt

BREIDENBACH – Beim „Preis der RSG Buchenau“ im Gewerbegebiet Breidenbach kamen kürzlich auch einige Mittelhessen auf die Podiumsplätze.

Kräftemessen an Dautphes kleiner Schwester

BREIDENBACH/BUCHENAU – Die neue Saison der Straßenradsportler in Deutschland ist erst wenige Tage alt. Am Sonntag (07.04.) eröffnet der „Preis der RSG Buchenau“ die Rennsaison in Mittelhessen und schreibt eine junge Tradition bei der ausrichtenden RSG Buchenau fort.

Weltmeisterschaft wirkt sich auf Dautphe aus

DAUTPHE – Die RSG Buchenau hat sich in der Rad-Bundesliga etabliert. Waren es früher ihre Fahrerinnen und Fahrer, so ist man heute als Ausrichter fester Bestandteil der höchsten deutschen Liga. In diesem Jahr kommt ein neues Kapitel hinzu.

Rad-Bundesliga kommt im Mai nach Mittelhessen

FRANKFURT – Am Wochenende (30./31.03.) geht die „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ im südhessischen Einhausen in ihre neue Saison. Im Mai kommt die Talentschmiede des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) für ein Heimspiel nach Mittelhessen.