Anzeige

Kategorie: RSG Gießen und Wieseck

Neuer Name und neues Trikot für Bundesligateam

GIESSEN – Paukenschlag zum Jahresstart bei der RSG Gießen und Wieseck: Das Frauen-Radbundesligateam der RSG geht in dieser Saison mit einem neuen Namen und einem neuen Renntrikot an den Start.

Punkte statt Pause für heimische Radcrosser

MEHLINGEN/GIESSEN – Mit einem Podiumsplatz hat sich Thomas Hockauf von der RSG Gießen und Wieseck kurz vor Heiligabend beim Mehlinger Weihnachtscross belohnt. Das Finale der Bundesliga Cyclo-Cross steht für ihn und weitere Mittelhessen jetzt noch bevor.

Vier mittelhessische Medaillen im Radcross

BANN – Im rheinland-pfälzischen Bann wurden kürzlich die Landesverbandsmeister im Radcross für Rheinland-Pfalz, Hessen und das Saarland ermittelt. Dabei konnten auch vier mittelhessische Querfeldein-Spezialisten Medaillen ergattern.

Vier Mittelhessen unter „neuneinhalb“ Fahrern

BELLHEIM – Nach der Saison ist vor der nächsten Saison: Bei der Jahresabschlussfeier des rheinland-pfälzischen RC Silber Pils Bellheim wurde das Team für die Saison 2020 vorgestellt – darunter vier Fahrer die in Mittelhessen zu Hause sind.

Saisonabschluss mit Bahnrad-WM der Masters

GIESSEN – Eine ereignisreiche Woche zum Saisonabschluss hatte kürzlich Axel Goers von der RSG Gießen und Wieseck bei der Bahnrad-WM der Masters in Manchester. Und auch Erinnerungen an sein schmerzliches Rennen im Jahr 2016 fuhren mit.

Dauber kommt ungehindert über Hindernisse

GIESSEN – Im Waldgebiet am Hangelstein bei Gießen-Wieseck ermittelte der Radsportbezirk Lahn seine Bezirksmeister im Querfeldeinfahren. Mit der jüngsten Auflage der Meisterschaft flammte auch ein wenig Flair früherer Jahre auf.

Radcrosser ermitteln Meister am Hangelstein

GIESSEN – Wenn das Wetter widrig wird, ist Radcross-Saison: Am Sonntag (17.11.) ermittelt der Radsportbezirk Lahn von 12 bis circa 15 Uhr im Waldgebiet am Hangelstein nahe dem Hotel Waldfrieden seine Bezirksmeister im Querfeldeinfahren.

Wohin am Wochenende (15./16./17.11.)

REDAKTION – In unserer kompakten Serie „Wohin am Wochenende“ erinnern wir euch an Events und Wettkämpfe, die am Wochenende in Mittelhessen und den benachbarten Regionen bevorstehen.

DAV Gießen Biketreff startet in zwei Wochen

GIESSEN – In zwei Wochen startet der DAV Gießen seinen neuen Biketreff. Am vergangenen Samstag (09.11.) prüfte das Orga-Team um Maren Becker, Leiterin des DAV Kletter- und Boulderzentrum Gießen, den aktuellen Zustand der Eröffnungsstrecke.

Bezirksmeisterschaften Lahn im Cyclocross

GIESSEN – Der Radsportbezirk Lahn gab kurzfristig die Austragung der Bezirksmeisterschaften im Cyclocross bekannt. Eine Woche vor den Hessenmeisterschaften in Bann werden am 17. November die Bezirksmeister Lahn am Hangelstein bei Gießen gesucht.

Hessenmeisterschaften Cyclocross

BANN – Im rheinland-pfälzischen Bann bei Kaiserslautern werden am 23. November die hessischen Meisterschaften im Cyclocross ausgetragen.

Christian Schmidt siegt erneut in Rad-Bundesliga

ESLOHE –  Christian Schmidt von der RSG Gießen und Wieseck hat kürzlich zum zweiten Mal in Folge die „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ in der Masters-Kategorie gewonnen. Das letzte Rennen im Sauerland war aber nochmal „ein richtiges Stück Arbeit“.

Wimpernschlag von Titelverteidigung entfernt

ST. JOHANN/TIROL – Zum Airport-Sprint im Rahmen des Weltpokals war Axel Goers von der RSG Gießen und Wieseck als Vorjahressieger angereist. Die Titelverteidigung war das erklärte Ziel, doch lediglich ein Wimpernschlag machte das Podium aus.

DBM: Plattfuß lässt Heimsieg noch platzen

BIEBERTAL – Für viele war er der Höhepunkt des Jahres oder der Abschluss einer langen Saison, doch nicht für alle endete der 13. Dünsberg-Bike-Marathon wie gewünscht. In jedem Fall war es ein packender Renntag am mittelhessischen Hausberg.