Kategorie: RVG Hungen

Bürgermeister geht mit gutem Beispiel voran

HUNGEN – Es war Radeltag in Hungen: Oberhessen-Rundfahrt, 16. Mountainbike-Tour am Fuße des Vogelsbergs und der Startschuss zum Stadtradeln lockten. Der RVG Hungen hatte Rennradfahrer und Mountainbiker in die Schäferstadt eingeladen.

Radtourenfahren mit dem RVG Hungen

HUNGEN – Am Sonntag (05.08.) veranstaltet der Radfahrerverein Germania Hungen Jahr seine 37. Oberhessen-Rundfahrt und die 16. Mountainbike Tour am Fuße des Vogelsberges. Es werden Strecken für das Radtourenfahren und Countrytourenfahren angeboten.

Mit Vereinserfolg in die Sommerpause

INHEIDEN – Die Kunstradsportler des RVG Hungen haben den Vereinspokal beim Kurt-Seibert-Gedächtnispokal in Inheiden gewonnen, der im 1er und 2er Kunstradsport stattfand und für die Hungener schon zur Tradition geworden ist.

Kunstradsport-Nachwuchs qualifiziert sich

INHEIDEN – Die Nachwuchs-Kunstradsportler des RVG Hungen haben sich beim letzten Wertungslauf des Mini-Cup mit Amy Sophie Seum und Paula Seibert für die Hessischen Nachwuchsmeisterschaften qualifiziert.

RVG Hungen sucht personelle Verstärkung

HUNGEN – Der Radfahrer-Verein Germania Hungen freut über den Gewinn eines Förderwettbewerbs für die Nachwuchsarbeit und sucht personelle Unterstützung für den Kunstradsport und das Mountainbiken.

RVG Hungen Hessenmeister im Kunstradsport

HAINSTADT – Bei den Hessenmeisterschaften der Schüler im Kunstradsport waren die Teilnehmer des RVG Hungen wieder einmal erfolgreich. Ein Hessenmeistertitel und zwei Vizemeistertitel konnten nach Hungen geholt werden.

Christian Schmidt gewinnt im langen Sprint

HUNGEN – Die Radfahrervereine aus Hungen und Rockenberg feierten mit der zehnten Auflage von „Rund um die Europawoche“ ein Jubiläumsrennen, das mit dem Zieleinlauf der Senioren II auch Christian Schmidt (RSG Gießen und Wieseck) in Feierlaune fersetzte.

Randnotizen: Lob, Pfiffe und leise Wünsche

HUNGEN – Mit seiner zehnten Austragung ist das Rennen „Rund um die Europawoche“ schon lange den Kinderschuhen entwachsen. Es hat sich einen Namen gemacht, wird gelobt und weckt auch leise Wünsche, wie unsere Randnotizen zeigen.

Fotos: Rund um die Europawoche 2018

HUNGEN – 100 Runden führte das Radrennen „Rund um die Europawoche“ durch Hungen und ermöglichte unseren Fotografen etliche Motive. Einige Impressionen haben wir in einer Bilderstrecke für die Leser von Radsportnachrichten.com festgehalten.

100 Runden bei „Rund um die Europawoche“

HUNGEN – Kurz vor der jüngsten Auflage des Radrennens „Rund um die Europawoche“ am Sonntag (13.05.) haben sich die Meldelisten mit interessanten Fahrern gefüllt. Neben dem dreifachen Sieger Viktor Slavik sind weitere tempoharte Fahrer am Start.

Oberhessenpokal bot wieder packende Duelle

HUNGEN – Spannende Wettbewerbe waren beim Oberhessenpokal im Kunstradsport in der Stadthalle Hungen zu sehen. Der ausrichtende RVG Hungen war mit der Veranstaltung sehr zufrieden und in den Wettbewerben auch mit seinen Sportlern erfolgreich.

Duell ehemaliger Weltmeisterinnen erwartet

HUNGEN – Am 21. und 22. April findet der 40. Oberhessenpokal mit D-Kadersichtung in der Stadthalle in Hungen statt. Über 100 Sportler sind gemeldet. Aus dem heimischen Raum nehmen Sportler von Radfahrvereinen aus Inheiden, Langgöns, Krofdorf-Gleiberg und Wölfersheim teil.

Hungener Kunstrad-4er fährt DM-Ticket ein

HUNGEN – Die 4er Kunstradmannschaft Juniorinnen des RVG Hungen waren beim Junior Mannschaftscup am Start und haben dort die Fahrkarte für die Deutschen Meisterschaften eingefahren.

Fünf Qualifikationen für Hessenmeisterschaften

WEIMAR-AHNATAL – Kürzlich fand die zweite sogenannte D-Kadersichtung in Weimar/Ahnatal statt. Auch der RV Germania Hungen nahm mit seinen Sportlern teil und konnte fünf Qualifikationen für die Hessenmeisterschaften erfahren.