Anzeige

Kategorie: RVG Hungen

Kleine Schwächen kosten entscheidende Punkte

HUNGEN – Der RVG Hungen war dieser Tage mit seinen Kunstradsportlern erneut auf Wettkampftour. Der Mini Cup für die Nachwuchssportler und die Teilnahme an den Hessenmeisterschaften brachten allerdings nur durchwachsene Ergebnisse.

Oberhessenpokal wichtige Station im Saisonverlauf

HUNGEN – Der 41. Oberhessenpokal mit dritter D-Kadersichtung der Kunstradfahrer fand kürzlich in der Stadthalle Hungen statt. Er war Generalprobe für die Hessenmeisterschaft der Schüler und die Deutsche Junioren Meisterschaft.

Wohin am Wochenende (11./12.05.)

REDAKTION – In unserer neuen kompakten Serie „Wohin am Wochenende“ erinnern wir euch an Veranstaltungen und Wettkämpfe, die am Wochenende in Mittelhessen und den benachbarten Regionen bevorstehen.

Oberhessenpokal der Kunstradsportler in Hungen

HUNGEN – Am 11. und 12. Mai findet der 41. Oberhessenpokal mit der dritten D-Kadersichtung in der Stadthalle in Hungen statt. Die Resonanz bei den Aktiven ist groß und über 100 Sportler sind gemeldet. Aus der Region nehmen zahlreiche Starter teil.

Sieben Startplätze für Hessenmeisterschaft geholt

LANGENSELBOLD – Der RVG Hungen erreichte mit seinen Sportlerinnen gleich sieben Qualifikationen für die Hessenmeisterschaften im Kunstradsport – teilweise mit neuen persönlichen Bestleistungen.

Bestleistungen für U11 und 13 in Langgöns

HUNGEN – Kürzlich fanden im 4er und 6er Kunst- und Einradsport für die Mannschaftsfahrer des RVG Hungen der Schelmenburg-Pokal in Bergen-Enkheim und im 1er / 2er Kunstradsport der Hugo Magnus Gedächtnis Pokal in Langgöns statt.

RVG Hungen zwei Mal Vize-Hessenmeister

LAUNSBACH – Auch der RVG Hungen war kürzlich bei den Hessenmeisterschaften im Kunstradsport erfolgreich und freut sich über zwei Vizemeistertitel und zwei vierte Plätze, die er aus Launsbach mit nach Hause nehmen konnte.

Radsport bei FamilienSportTag in Hungen

HUNGEN – Dirtbike, Kunstradsport, Radwandern: Der FamilienSportTag in Hungen bietet Radsportfreunden am Sonntag (24.03.) ein interessantes Programm. In der Stadthalle Hungen wird aber noch wesentlich mehr geboten was Familien erfreut.

Verjüngung im Vorstand des RVG Hungen

HUNGEN – Mit seiner Jahreshauptversammlung hat der Radfahrerverein Germania Hungen auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurückgeblickt und seinen Vorstand verjüngt. Wanderdahrten, Kunstradsport, Dirtbike und Downhill prägten das zurückliegende Sportjahr.

Auf Sieg gesetzt und acht Titel geholt

LANGGÖNS – Kürzlich fanden die Bezirksmeisterschaften im Kunstrad- und Einradsport der Radsportbezirke Taunus-Wetterau und Frankfurt-Main-Taunus in Langgöns statt. Der RVG Hungen nahm als stärkster Verein des Bezirks Taunus-Wetterau teil.

Dirt: Hessenmeisterschaft über vier Veranstaltungen

HUNGEN – Das motiviert Dirtbiker für die neue Saison: Mit einer Gesamtwertung aus vier Wettbewerben soll in dieser Saison 2019 eine Dirt Hessenmeisterschaft ausgefahren werden.

Mit Country-Tourenfahrten durch den Winter

CAPELLE/GIESSEN – Von wegen Winterpause: Country-Tourenfahrten laden von Woche zu Woche zum Radfahren im Winter ein und füllen den Breitensport-Kalender des Bund Deutscher Radfahrer. In Nordrhein-Westfalen sogar als Serie, der Hunderte folgen.

Bezirk Taunus-Wetterau ehrte Breitensportler

ILBENSTADT – Der Radsportbezirk Taunus-Wetterau hat seine fleißigsten Akteure im Rad-Tourenfahren, Country-Tourenfahren und Radwandern geehrt und sieht sich auf gutem Weg, wieder Hessens Breitensport-Hochburg zu sein.

Hungener 4er knapp am DM-Podium vorbei

NERESHEIM – Auch zum Ende der Wettkampfsaison ist der RVG Hungen vorne mit dabei und holt sich bei der Deutschen Meisterschaft im Kunstradsport den vierten Platz, der für das 4er-Team am Ende eine ganz knappe Entscheidung war.