Anzeige

Radsportnachrichten neu im Web und als App

Radsportnachrichten.com neu im Web und als App

GIESSEN – Radsportnachrichten.com erscheint seit einigen Tagen in überarbeiteter Optik und mit neuen Funktionen. Passend zum angepassten Auftritt im Web gibt es Radsportnachrichten.com jetzt neu auch als innovative App für mobile Endgeräte und noch schnelleren Informationsfluss.

Anzeige
Anzeige

Die Neuerungen auf unserer Webseite sind nicht alle auf den ersten Blick erkennbar – bei genauerem Hinsehen sind aber zahlreiche neue Details zu entdecken.

Stärkere Bebilderung

Bilder spielen in unserer Berichterstattung nun im wahrsten Sinne eine größere Bedeutung. Das Bildformat der Aufmacher-Artikel im Slider wurde ebenso vergrößert wie die Vorschaubilder der Teaser zu den einzelnen Artikeln und auch der jeweilige Bericht wird nun mit einem großformatigen Aufmacher-Foto illustriert. Längere Artikel werden auch künftig mit zusätzlichen Fotos in gewohntem Format und mit Bildunterschrift bebildert.

Die Farbgebung unserer Internetseite wurde angepasst und die Textgestaltung für besseren Lesekomfort optimiert. Die Links zu den unterschiedlichen Radsport-Sparten und Kategorien wurden für eine bessere Erreichbarkeit und Optik neu strukturiert.

Neben den nach Außen sichtbaren Neuerungen wurde auch die Technik im Hintergrund angepasst, so dass wir nun noch schneller die Neuigkeiten und Hintergrundberichte zum Radsportgeschehen in Mittelhessen online stellen können.

Radsportnachrichten.com als App

Geschwindigkeit spielt auch bei unserer deutlichsten Neuheit eine große Rolle: Radsportnachrichten.com ist jetzt als App für mobile Endgeräte, wie Smartphones oder Tablets, verfügbar. Die Liste der Funktionen unserer App ist lang und so individuell wie das Leseverhalten unserer Nutzer.

Mit Push-Nachrichten kann man sich sofort informieren lassen, wenn ein neuer Beitrag auf Radsportnachrichten.com erscheint. Individuell einstellbar wird man hier über alle neuen Berichte, über Kurznachrichten oder Eilmeldungen mittels eingeblendetem Fenster als Sofortnachricht informiert. Auch die neue Liveticker-Funktion unserer Webseite, die wir zu ausgewählten Veranstaltungen online stellen, ist in der App besonders bequem zu verfolgen.

Erinnerungsfunktion und Lesezeichen

Einzelne Artikel können in der App mit Lesezeichen versehen und schnell wiedergefunden werden. An bestimmte Beiträge kann man sich jetzt auf Wunsch erinnern lassen, wenn zum Beispiel eine Veranstaltung oder eine Anmeldeschluss bevorsteht. Nicht zuletzt ist auch unsere Redaktion auf unterschiedlichen Wegen über die App direkt erreichbar. Viele weitere Funktionen sind im App-Store in Wort und Bild beschrieben.

Wir freuen uns, wenn Sie unser Angebot im Web und als App auch weiterhin mit solch großem, stetig wachsenden Interesse verfolgen und damit die Leistung der Radsportler in Mittelhessen zu würdigen wissen. (sd | Foto: Stapel)

Eine moderne Webseite mit Smartphone-App können auch mittelhessische Fahrer und Vereine bekommen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing