Anzeige

Schütz fährt final auf Platz 30

MARTINIQUE – Die letzte Etappe der „Tour de Martinique“ in der Karibik ist zu Ende und Moritz Schütz von der RV Gießen-Kleinlinden/Team “HED.” – RRG Porz – by STAPS hat sich dabei insgesamt achtbar platziert.

Anzeige
Anzeige

Auf der Abschlussetappe über 135 Kilometer von Riviere-Pilote nach Lamentin kam der Kleinlindener Schütz auf Platz 30. In der Gesamtwertung der neuntägigen Rundfahrt belegt er ebenfalls Platz 30; von 104 gestarteten Fahrern, die bei der ersten Etappe ins Rennen gegangen waren. 65 von ihnen erreichten nach neun Etappen und insgesamt 986 Kilometern den finalen Zielstrich.  (sd)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing