Anzeige

Tim Nissel schnappt sich den nächsten Sieg

Tim Nissel (Mitte)

KASSEL – Nächster Sieg für Nachwuchsfahrer Tim Nissel von der RV Gießen-Kleinlinden: In Immenhausen bei Kassel stand der frisch gekürte Bezirksmeister und Fördercup-Führende jetzt erneut ganz oben auf dem Podium.

Beim „11. Radrenntag der Zweiradgemeinschaft Kassel“ konnte sich Tim Nissel von der RV Gießen-Kleinlinden nach 14 Runden (=15,4 Kilometer) in einem packenden Sprintfinale gegen Miriam Tschepe vom RSV Osterweddingen und Tanita Knorr vom RSC Turbine Erfurt durchsetzten, die zu viert angetreten waren.

In der Vorwoche hatte sich der erfolgreiche Nachwuchsfahrer und amtierende Hessenmeister Tim Nissel in Burkhardsfelden den Titel des Bezirksmeisters im Radsportbezirk Lahn gesichert und fast schon nebenbei das Führungstrikot des SV Sparkassenversicherung Fördercups, der Rennserie des Hessischen Radfahrerverbandes, verteidigt.

Nächste Meisterschaft steht bevor

Am 9. Juli steht mit der Hessenmeisterschaft im Einzelzeitfahren in Stadtallendorf eine weitere wichtige Prüfung für Nissel und seine jungen Vereinskollegen an. (sd | Foto: Martin Nissel)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Anzeige
Anzeige