Verteidigung von Platz drei brachte Bronze

WORFELDEN – Die U13-Radballer Noah Abel und Moritz Möwes vom RSV Krofdorf-Gleiberg wollten Platz drei mindestens verteidigen und holten sich am Ende sogar Bronze bei der Hessenmeisterschaft.

Anzeige

Beim letzten Spieltag der Hessenliga der U13-Radballer in Worfelden galt es für die beiden Krofdorfer, Noah Abel und Moritz Möwes, ihren bis dahin dritten Platz sicher ins Ziel zu bringen, denn mit dem Treppchen erreichten sie ihren bisher größten Erfolg und um ein Haar wäre es sogar der Vizemeister gewesen.

Damit haben die beiden auch die Qualifikation für das Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft geschafft. Gleich im ersten Spiel ging es gegen Worfelden 2, den späteren Hessenmeister, der kein einziges Spiel in der gesamten Runde verlor. Das blieb auch gegen Krofdorf so, obwohl sie gut mithielten und nur durch eigene Fehler mit 0:3 in Rückstand gerieten. Krofdorf kam in der zweiten Halbzeit immer besser ins Spiel, doch der Anschlussteffer kam zu spät. Krofdorf gegen Ginsheim hieß das zweite Spiel, wobei man mit 0:1 in Rückstand geriet. Als der Krofdorfer Betreuer und Opa Wilfried Abel von außen laut wurde, besannen sich die beiden und siegten klar und deutlich auch in dieser Höhe verdient.

Im Spiel gegen die starken Mörfeldener wurde sehr gut gespielt und mit 3:1 geführt, dann folgte der Anschlusstreffer der Südhessen, den Krofdorf gut wegsteckte, aber ein Freischlag zum Spielende von der Mitte zum Unendschieden kostete den zweiten Platz. Im letzten Spiel gegen die schwachen Arheiliger liessen Abel/Möwes nichts mehr anbrennen und gewannen klar und sicher hoch und verdient. (mw)

Tabellenstand

1. RC 03 Worfelden 2, 33 Punkte
2. SKV Mörfelden, 26 Punkte
3. RSV Krofdorf, 26 Punkte
4. RSV Langenselbold 1, 22 Punkte
5. SV Erzhausen 2, 20 Punkte
6. RC 03 Worfelden 1, 20 Punkte
7. RSV Langenselbold 2, 13 Punkte
8. SV Ezhausen 1, 10 Punkte
9. SV Erzhausen 3, 10 Punkte
10. RSG Ginsheim, 4 Punkte
11. SG Arheilgen, 3 Punkte
12. RVW Naurod, 2 Punkte

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing