Volle Bandbreite an Fahrrädern in Frankfurt

FRANKFURT – Reifen statt Kufen drehen in der Frankfurter Eissporthalle an diesem Wochenende (09./10.06) ihre Runden. Wir haben die Messe VELOFrankfurt besucht und tolle Impressionen aus der Mainmetropole mitgebracht. Unser Tipp für Kurzentschlossene.

Zum dritten Mal ist die Messe VELOFrankfurt in der Frankfurter Eissporthalle am Bornheimer Hang (Am Bornheimer Hang 4, 60386 Frankfurt am Main) zu Gast. Wo sonst der Eissport regiert ist noch bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr ein Mekka für Radsportfreunde bereitet.

Alltagsräder, E-Bikes, Lastenräder, sportliche Mountainbikes oder Rennräder, Radreise-Angebote und allerlei Zubehör haben die rund 200 Auststeller in die Eislaufhallen mitgebracht. Anschauen, Anfassen und vor allem Ausprobieren steht auf der VELOFrankfurt ganz oben auf dem Programm der Messe. Der 400 Meter lange Eisschnelllaufring im Außenbereich bietet optimale Bedingungen für Probefahrten. Und auch Kurvenkombinationen, Anstiege und Abfahrten sind im Außengelände zum Kennenlernen der ganz unterschiedlichen Fahrradmodelle vorbereitet.

Zugegeben, Fahrräder ohne unterstützenden Elektroantrieb für die Probefahrten zu finden ist mitunter nicht ganz einfach. Das dürfte zum einen daran liegen, dass sich der E-Bike-Trend auch im Messesortiment bemerkbar macht. Über 40 E-Modelle stehen für Probefahrten bereit. Die Antriebe werden aber auch immer kleiner, sind auch schon an Mountainbikes und Rennrädern zu finden und dabei an den Rahmen oft erst auf den zweiten Blick zu entdecken.

VELOFrankfurt. Foto: Matthias Steinberger

Ideales Areal: Die Messe VELOFrankfurt findet auf den Flächen der Eissporthalle und auf dem Schnelllaufring beste Bedingungen zum Erleben der vielfältigen Fahrradwelt. Foto: Matthias Steinberger

Viel zu entdecken gibt es auch an den Ständen, die nützliches oder hilfreiches Zubehör präsentieren. Ob leichter, sicherer, sauberer, schöner oder einfach nur cool: Es sind jede Menge interessante und innovative Dinge an diesem Wochenende auf der VELOFrankfurt in der Frankfurter Eissporthalle zu finden. Am Sonntag (10.06.) hat die VELOFrankfurt noch einmal von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Wer die Messe nicht besuchen kann oder noch mit einem Besuch hadert: In einer Bilderstrecke haben wir einige Impressionen für die Nutzer von Radsportnachrichten.com eingefangen. (sd/mst | Fotos: Stephan Dietel/Matthias Steinberger)

Eine Bilderstrecke von der VELOFrankfurt finden Sie hier.
Ein Video von der VELOFrankfurt finden Sie hier (YouTube).

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Anzeige
Anzeige