Anzeige

Vorfreude auf 13. Dünsberg-Bike-Marathon

BIEBERTAL – Auf große Ereignisse freut man sich besonders früh: Der 13. Dünsberg-Bike-Marathon ist ein Beispiel dafür. Er findet am 29. September statt. Die Online-Anmeldung ist bereits geöffnet und soll auch der Langstrecke eine besondere Chance bieten.

Anzeige
Anzeige

Bereits im April diesen Jahres hatte die Biebertaler Bürgermeisterin Patricia Ortmann im Rahmen einer Versammlung verkündet, dass die behördliche Genehmigung zur Austragung des 13. Dünsberg-Bike-Marathon erteilt worden ist.

Die Online-Anmeldung ist inzwischen geöffnet. Drei Strecken, der Minimarathon über 28,9 km (609 Höhenmeter), die Kurzstrecke über 55,4 km (1.371 Höhenmeter) und die Langstrecke über 84,3 km (1.980 Höhenmeter) stehen zur Wahl. Speziell für die Langstrecke soll die frühe Öffnung der Online-Anmeldung eine Chance bieten: In der Vergangenheit hatte die Genehmigung für die Veranstaltung oft erst spät vorgelegen, so dass die Zeit nicht mehr ausreichte, genügend Teilnehmer für die längste Renndistanz zu finden. Das soll in diesem anders sein und die Marke von 50 vorangemeldeten Teilnehmern bis 31. August erreicht werden. Dann kann auch die längste Strecke beim 13. Dünsberg-Bike-Marathon gefahren werden.

Video-Rückblick: 12. Dünsberg-Bike-Marathon 

Streckenbesichtigung und Spende

In den vielen Jahren seiner Austragung haben sich auch schon junge Traditionen beim Dünsberg-Bike-Marathon entwickelt: Die Streckenbesichtigung am Wochenende vor der Veranstaltung ist eine solche Tradition, die gut angenommen wird. Sie findet am 22. September um 10 Uhr statt und führt von der Biebertaler Sporthalle über die Strecke des Minimarathon und der Kurzstrecke. Ebenfalls Tradition hat, dass am Renntag jeweils ein Euro des Startgeldes eines jeden Teilnehmers an das Projekt „Tour der Hoffnung“ gespendet wird. Der ausrichtende AMC Rodheim-Bieber stockt diesen Betrag auf 1.000 Euro auf und leistet mit seinen Teilnehmern einen Beitrag im Kampf gegen Krebs.

(sd | Archivfoto: Stephan Dietel)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing