Weigand/Götzl zur U15-Hessenliga qualifiziert

STEINFURTH – Die Krofdorfer Luka Weigand und Julian Götzl qualifizieren sich beim Spieltag in Steinfurth für die Hessenliga der U15-Radballer. Die erste Hürde ist damit genommen und das Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft ist das nächste Ziel.

Nach drei Spieltagen mit 15 absolvierten Spielen und 27 Punkten ist die erste Hürde für Luka Weigand und Julian Götzl mit dem Einzug in die Hessenliga erreicht. Nun heißt es, sich dort soweit vorne zu platzieren, um sich für das Viertelfinale zur Deutschen Meisterschaft zu qualifizieren. Kein leichtes Unterfangen bei insgesamt zwölf Mannschaften in der Liga. (mw | Foto: Martin Wagner)

Die Krofdorfer Begegnungen im Rückblick | Von Martin Wagner

1. Krofdorf – Wölfersheim, 3:1

Sofort in der 1. Minute konnten Weigand/Götzl mit 1:0 vorlegen. Nach Vier-Meter-Strafstoss für die Gegenseite kam schnell der Ausgleich, woraufhin aber die Teutonen mit dem 2:1 nicht lange warteten. In der 2. Halbzeit wurde dann nach einigen schönen Spielzügen das 3:1 erreicht.

2. Krofdorf – Laubach, 1:3

Nach einem turbulenten Spielanfang kassierten die Krofdorfer das 1:0, beide Mannschaften zeigten sich kämpferisch, aber es blieb beim 0:1 bis zur Halbzeit-Pause. In der 2. Halbzeit mussten Götzl/Weigand dann noch zwei Tore des Gegners hinnehmen; konnten aber wenigstens noch selbst ein Tor erzielen.

3. Krofdorf – Steinfurth, 4:1

Gleich zu Beginn schossen die Krofdorfer das erste Tor; nach einigen schnellen Ballwechseln entstand durch einen Fehler von Götzl/Weigand das 1:1. Kurz danach führten die Teutonen durch einen verwandelten Vier-Meter wieder. In der zweiten Hälfte bewiesen die Krofdorfer mit zwei weiteren Treffern ihre Überlegenheit.

4. Krofdorf – Naurod, 1:5

Wieder jagte ein Tor das nächste des starken Gegners, so dass es zur Halbzeit 0:4 stand. Trotz der gegnerischen Stärke kämpften die Krofdorfer und konnten ein „Ehrentor“ erzielen, bis zum 1:5-Endergebnis.

Tabellenstand

1. RVW Naurod, 36 Punkte
2. RV 02 Laubach, 24 Punkte
3. RSV Krofdorf, 16 Punkte
4. RVT Wölfersheim, 11 Punkte
5. RVF Steinfurth, 1 Punkt


» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Anzeige