Anzeige

Krofdorfs U15 findet Aufwind Richtung Hessenliga

KROFDORF – Die Krofdorfer U15-Radballer Julian Götzl und Luka Weigand sind mit aufsteigender Form nach dem zweiten Spieltag auf dem Weg in die Hessenliga.

Redaktion

Julian Götzl und Luka Weigand vom RSV Krofdorf-Gleiberg zeigten beim zweiten Spieltag der Hessen-Vorrunde eine bessere Leistung als beim ersten Spieltag und konnten sich den zweiten Platz sichern.

Das erste Spiel gegen den stärksten Gegner, das Team vom RVT Wölfersheim, konnte zumindest ohne Verluste mit 2:2 verbucht werden. Im zweiten Spiel gegen den TuS Mengeringhausen spielten Götzl/Weigand anfangs eher etwas unter ihrem Spielniveau, in der zweiten Halbzeit konnten die Krofdorfer dann aber aufholen und das Spiel mit 4:1 beenden. Das letzte von nur drei Spielen – der RV Laubach war nicht angetreten – gegen den GSV Baunatal war geprägt von sehr guten Spielzügen und einem überlegenen Krofdorfer Team, das mit 4:0 in die Halbzeit-Pause ging und die zweite Spielhälfte mit 7:1 besiegelte.

Tabellenstand

1. RVT Wölfersheim, 22 Punkte
2. RSV Krofdorf, 19 Punkte
3. TuS Mengeringhausen, 9 Punkte
4. GSV Baunatal, 9 Punkte
5. RV 02 Laubach, 0 Punkte

(Text: mw)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing