Anzeige

Jedermann

Stadttheater: eine Show in Bewegung

GIESSEN - Zum Abschluss unserer umfangreichen Berichterstattung vom Traditions-Radrennen "Rund um das Stadttheater" gibt es nach Berichten und Bilderstrecken jetzt noch bewegte Bilder.

Stadttheater: Fotofallen in allen Rennen

GIESSEN –  Das Traditionsrennen „Rund um das Stadttheater“ der RSG Gießen und Wieseck bot am vergangenen Sonntag (06.09.) insgesamt acht spannende Radrennen. Insgesamt fünf Fotostrecken führen euch durch alle Rennen.

24 Stunden mit dem Rad unterwegs

GIESSEN – Unser Redakteure Matthias Steinberger war 24 Stunden schlaflos mit dem Rad unterwegs. Sein Start erfolgte vergangenen Samstag (08.08.) um 14 Uhr am Gießener Hardthof. Nach 363 Kilometern kam der Solist wieder zurück in seine Wahlheimat.

Drei Fragen an: Lucas Schäfer

REDAKTION – In unserem Format „Drei Fragen an:“ befragen wir für euch Personen und Unternehmen, Vereine und Veranstalter der mittelhessischen Radsportszene. Lucas Schäfer ist ein Olympia-Ruderer und begeisterter Straßenradsportler.

Daniel Mauser: Mann mit Faible für Höhenmeter

Daniel Mauser

GIESSEN – Eine wörtlich genommen steile Laufbahn hat der Gießener Daniel Mauser eingeschlagen, seit er im Jahr 2014 mit dem Radsport begonnen und ein Faible für schnelle Höhenmeter entwickelt hat. Und er kann scheinbar nicht genug bekommen.

RSG Gießen Biehler gewinnen Rad-Bundesliga

ZU HAUSE – Das Frauen Bundesliga-Team RSG Gießen Biehler gewann am vergangenen Samstag (16.05.) die Gesamtwertung der virtuellen Rad-Bundesliga (GCA-Liga). Insgesamt fünf Rennen waren dafür zu Hause vor dem Bildschirm zu absolvieren.

Der HR berichtet Live am 1. Mai

ZU HAUSE – Den Radklassiker Eschborn-Frankfurt trotz der diesjährigen Absage im TV erleben? Der Hessische Rundfunk berichtet am 1. Mai über vier Stunden im öffentlichen Fernsehen.

Auftakt der virtuellen Rad-Bundesliga

ZU HAUSE – Wer hätte zu Beginn der Saison gedacht, die deutsche Rad-Bundesliga innerhalb der eigenen vier Wänden zu bestreiten? Tatsächlich ist das seit vergangenen Samstag (18.04.) offiziell möglich.

Wohin am Wochenende (28./29.03.)

REDAKTION – In unserer kompakten Serie „Wohin am Wochenende“ erinnern wir euch an Events und Wettkämpfe, die am Wochenende in Mittelhessen und den benachbarten Regionen bevorstehen.

Die Challenge Corona

REDAKTION – Aufgrund der derzeitigen Lage können wir euch keine Veranstaltungs-Tipps für das Wochenende mitteilen. Vorerst sind alle deutschen Wettkämpfe und Veranstaltungen bis einschließlich dem 19. April abgesagt worden.

Laufrad Rennen in Marburg und Gießen

MARBURG/GIESSEN – Für Kinder von drei bis fünf Jahren gibt es in den nächsten Tagen zwei Möglichkeiten in Mittelhessen, um sich einmal bei einem Laufrad Rennen zu versuchen. In Marburg und Gießen wird den Jüngsten eine Rennstrecke geboten.

RAD-BL: RSG Placeworkers unterstreichen Stärke

DAUTPHE – Die Rad-Bundesliga war in Dautphe zu Gast. Während die Frauen, Juniorinnen und Junioren um frische Punkte für die „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ fuhren, gingen auch ein Jedermannrennen und Lizenzrennklassen mit heimischen Teilnehmern auf die Strecke.

Startmöglichkeit im Umfeld der Rad-Bundesliga

BUCHENAU/DAUTPHE – Die RSG Buchenau hat die Ausschreibung für ihren Radrenntag am 19. Mai veröffentlicht. Jedermann und Lizenzfahrer haben neben der „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ die Möglichkeit auf dem großen Rundkurs zu starten.

Gießener Mittwochstreff wächst auch online

GIESSEN – Seit Anfang April findet der Mittwochstreff für Rennradfahrer auf dem Gießener Kirchenplatz wieder statt. Parallel zu den Ausfahrten wird die Gruppe jetzt auch online größer.