Anzeige

Radwandern

Ersatzprogramm für Menschen für Kinder

WETZLAR/LÜTZELBACH – Statt der geplanten großen Spendenradtour des Vereins Menschen für Kinder findet am Samstag (29.08.) ein Ersatzradeln und eine privat organisierte Spendenradtour statt. Ein Plan fürs nächste Jahr steht auch schon.

Socialride überaus erfolgreiches Provisorium

GIESSEN – Stolze 8.000 Euro mit dem Socialride und 430.000 Euro mit einem kleinen Prolog hat die Tour der Hoffnung in diesem Jahr unter den Auflagen der Corona-Hygieneregeln eingefahren.

Tour der Hoffnung lädt zum Socialride

Tour der Hoffnung 2019

GIESSEN – Mit einem „Socialride“ ersetzen die Organisatoren der „Tour der Hoffnung“ aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr die große Gruppenausfahrt. Spenden für den guten Zweck werden damit trotzdem gesammelt.

STADTRADELN Gießen: Drei Wochen Programm

GIESSEN – Am Samstag (16.05.) ist es soweit: Zum sechsten Mal startet in Gießen die Mitmach-Kampagne STADTRADELN. Das sind drei Wochen Spaß am Radfahren für mehr Klimaschutz und bessere Radverkehrsanlagen. Programmpunkte, Unterstützer und der STADTRADELN-Star stehen fest.

Zehn zum Zehnten (37): Ziele in Mittelhessen

REDAKTION – „Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah“, wusste schon Goethe. Wir wissen da auch etwas und nennen euch in unserem Format „Zehn zum Zehnten“ zehn Ziele zum Radfahren in Mittelhessen und deren Besonderheiten.

Radsportbezirke versammeln sich zum Jahresstart

GIESSEN – Das neue Jahr rückt näher und damit auch die Hauptversammlungen der hessischen Radsportbezirke. Neben Vorstandswahlen bieten sie die Möglichkeit, Termine, aktuelle Themen und Trends aus erster Hand zu erfahren und zu besprechen.

IAA-Demonstration mit Fahrrad-Sternfahrt

GIESSEN – Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Gießen ruft zur Teilnahme an einer Demonstration mit Fahrrad-Sternfahrt anlässlich der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main am 14. September auf.

23. MfK-Spenden-Radtour führt in den Westerwald

HAIGER – Am Samstag (07.09.) ist die 23. MfK-Spenden-Radtour zwischen Haiger und Bad Marienberg im Westerwald unterwegs. Bei der jährlichen Fahrradtour des Vereins Menschen für Kinder e.V. gehen 500 Radfahrer für einen guten Zweck an den Start.

Kleinlindener fuhren eigene TransAlp-Tour

KLEINLINDEN – Da die offizielle Veranstaltung terminlich nicht passte, entschlossen sich 13 Radsportler der RV 1904/27 Gießen-Kleinlinden und ein Betreuerteam zu einer selbst organisierten fünftägigen „TransAlp powered by RV 1904/27“.

Prolog in Mittelhessen bringt 500.000 Euro ein

GIESSEN – Mit einem 61 Kilometer langen Prolog durch Stadt und Landkreis Gießen hat die 36. Tour der Hoffnung begonnen. Wir haben den Auftakt in Fotos und bewegten Bildern festgehalten. Am Samstag (17.08.) folgt die dritte und letzte Etappe.

23. Spenden-Radtour startet in Haiger

SOLMS-ALBSHAUSEN – Die 23. Spenden-Radtour des Vereins Menschen für Kinder e.V. führt am 7. September 500 Radfahrer von Haiger in den Westerwald. Ein großes Rahmenprogramm begleitet den Tour-Tross, der am Abend nach Haiger zurückkehrt.

BRT 2019: Die Pfalz erwartet tausende Radfahrer

NEUSTADT – Der Jahreshöhepunkt der Breitensportler im Bund Deutscher Radfahrer (BDR) steht bevor: Am Samstag (20.07.) beginnt das 70. Bundes-Radsport-Treffen (BRT) in Neustadt an der Weinstraße und damit eine Woche Radsport total.

Wohin am Wochenende (29./30.06.)

REDAKTION – In unserer kompakten Serie „Wohin am Wochenende“ erinnern wir euch an Events und Wettkämpfe, die am Wochenende in Mittelhessen und den benachbarten Regionen bevorstehen.

Niddaroute feierte erfolgreichen Aktionstag

FLORSTADT – Gleich vier Florstädter Gruppen wirkten an Fronleichnam am Aktionstag Niddaroute mit. Die Agenda Gruppe Verkehr hatte eine Fahrradtour auf einem Teilstück des „Florstädter Stern“ angeboten. Unter dem Motto „Natur, Kultur und Genuss“ testeten 35 Radfahrer die Route.