Anzeige

Fahrten zu Kundgebung und Aktionstag

GIESSEN/BUSECK – Das ALLrad, Allmende Lastenrad Projekt, hat zwei Termine für gemeinsame Ausfahrten zu Veranstaltungen in dieser Woche (03./05.09.) bekannt gegeben.

Redaktion

Die Teilnehmer des Critical Mass haben für Donnerstag (03.09.) eine kurze Kundgebung in Gießen geplant.

Sie wollen an das Opfer eines tödlichen Radunfalls in der Gießener Ludwigstraße/Ecke Liebigstraße erinnern und auf erforderliche Verbesserung im Miteinander des Straßenverkehrs aufmerksam machen. Angedacht ist, sich um 19:00 Uhr am Unihauptgebäude (Ludwigstraße 23, 35394 Gießen) zu treffen.

Zum Verkehrswende Aktionstag in Trohe und Großen-Buseck am Samstag (05.09.) von 11 bis 16 Uhr auf den Straßen des Radweg R7 startet eine Zubringer-Radfahrt ab Gießen um 10 Uhr am Kirchenplatz und ab Wieseck um 10:30 Uhr an der Kreuzung R7/Philosophenstraße. (Text: pm)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing