Anzeige

Mountainbiking im THM Hochschulsport

GIESSEN – Ab dem 2. Juni umfasst das Sportprogramm der Technischen Hochschule Mittelhessen wieder einen Mountainbike-Kurs. Er richtet sich an Biker*innen mit fortgeschrittener Fahrtechnik. Die Anmeldung ist ab heute (25.05.) freigeschaltet.

Redaktion

Der Hochschulsport der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) erarbeitet für jedes Semester ein vielseitiges Sportprogramm. Zum Start des laufenden Sommersemesters waren bedingt der Corona-Pandemie lediglich Online-Kurse möglich. Nach den jüngsten Lockerungen reagierte der Hochschulsport schnell und stellte für die zweite Halbzeit ein erweitertes Programm auf die Beine. Outdoor-Kurse sind demnach ab dem 2. Juni wieder möglich, sodass u.a. auch das Mountainbiking weiterhin stattfinden darf.

Teilnahmeberechtigt sind Studierende und Beschäftigte der Technischen Hochschule Mittelhessen, der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Philipps-Universität Marburg, die sich online für einen Kurs angemeldet haben. Die Anmeldung wird heute (25.05.) freigeschaltet. Die Kursgebühr beträgt sechs Euro für insgesamt sechs Termine.

Einblicke in den Kurs

Es ist kein Geheimnis, dass unser Redakteure Matthias Steinberger die Mountainbike-Kurse seit dem Sommersemester 2019 plant und durchführt. Er schätzt dabei die reibungslose Zusammenarbeit mit dem THM Hochschulsport, sowie das vorbildliche Verhalten seiner bisherigen Teilnehmenden. Grund genug, sich jedes Semester erneut für die Leitung eines Kurses anzubieten. Ursprünglich sollte im Sommersemester, analog des letzten Jahres, ein weiterer Kurs für Anfänger angeboten werden. Dem Kursleiter machte jedoch ein neuer Stundenplan einen Strich durch die Rechnung. Es bleibt der Kurs für fortgeschrittene Fahrtechnik und Ausdauer. Matthias wird euch als Gruppe durch das Gießener Umland führen. Auf teils anspruchsvollen Trails zeigt er euch unterschiedlichste Orte und Aussichtspunkte. Doch aufgepasst! Ihr solltet nicht nur sicher bergab fahren können, sondern auch bergauf den Hintern im Sattel behalten. Die sportlichen Ausfahrten sind auf zwei Stunden beschränkt. Die Streckenlängen betragen, je nach Höhenmetern, etwa 25 bis 35 Kilometer. An dem Kurs teilnehmen sollte nur, wer sich einem vorgegebenen Tempo anpassen kann. Niemanden interessiert es, ob Du schneller fahren kannst! Zeige der Gruppe lieber, dass Du rücksichtsvoll bist und gemeinsam die Leidenschaft des Mountainbiken teilen möchtest. Du bist herzlich willkommen auf Gleichgesinnte zu treffen!

Ihr kennt Studierende in Gießen oder Marburg, die auf der Suche nach einem Biketreff in Gießen sind? Dann leitet ihnen das Angebot der THM weiter oder macht darauf aufmerksam.

Der Treffpunkt findet vom 2. Juni bis 7. Juli immer dienstags um 18 Uhr vor dem Gießener THM Gebäude A13 (Hochschulsportbüro / Fitness-Studio) statt. Mitfahren darf nur, wer angemeldet ist!

(mst | Archivfoto: Stephan Dietel)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing