Nachruf: Trauer um Prof. Dr. Alexander Herzog

ROCKENBERG/BAD SALZHAUSEN – Mit dem Tod von Prof. Dr. Alexander Herzog am 8. Januar 2023 hat der Radfahrerverein Germania Rockenberg e.V. einen Sportkameraden und Unterstützer verloren, der dem Verein und dem Radsport insgesamt besondere Dienste als treuer Freund und Förderer erwiesen hat.

Ein Nachruf von Jan Traub, RVG Rockenberg e.V.

Prof. Dr. Alexander Herzog (* 19. Januar 1958) hat bereits früh seine Leidenschaft zum Radsport entdeckt. Das Fahrrad diente Ihm zunächst als nützliches Gefährt auf dem Weg zur Schule und später zur Universität, bevor er mit dem Radsport beim RV Edelweiß Oberhausen/Pfalz begann. Damals war er in der Nähe von Heidelberg zu Hause, wo er auch sein Medizinstudium abschloss. Über verschiedene Stationen in mehreren Kliniken gelangte er schließlich nach Bad Orb und später nach Bad Salzhausen, wo er eine Privatklinik aufbaute. Die Affinität zum Radsport hatte er offensichtlich an seinen Sohn Nikolai weitergegeben, der ebenfalls ein erfolgreicher Radsportler wurde und seinen Vater anregte, den Radsport in seiner Freizeit wieder aufzugreifen. Als Sponsor unterstützte er fortan die Junioren und das U23-Team des hessischen Radsportverbandes sowie das Bundesligateam des RV Ffm-Sossenheim und den RVG Rockenberg, dem er 2004 als aktives Mitglied beitrat. Auch als Rennarzt stand er trotz engem Terminkalender bei Radrennen und Duathlon Veranstaltungen regelmäßig zur Verfügung. Durch seine maßgebliche Unterstützung wurde Nidda über etliche Jahre zu einem der wichtigsten Orte des Radsports in Deutschland. Dadurch wurde es möglich, 2011 die Landesverbandsmeisterschaften, 2015 die deutschen Meisterschaften der Nachwuchsklassen und 2016 und 2017 die Deutschen Meisterschaften der Jedermänner/Frauen auszutragen.

Prof. Dr. Alexander Herzog ist nach kurzer, schwerer Krankheit am 8. Januar 2023 in Bad Salzhausen verstorben. Seine Freunde und Radsportkollegen vermissen Ihn als herzlichen und umsichtigen Menschen, vielseitigen Sportler sowie großzügigen und tatkräftigen Gestalter. Wir erinnern uns gerne und mit Dank an die gemeinsame Zeit mit ihm. Seiner Familie sprechen wir unsere herzliche Anteilnahme aus.

REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

JT
Jan Traub

Jan Traub ist Gast-Autor bei Radsportnachrichten.com.

NEWSLETTER | Dein Sport. Dein Revier. Alle Neuigkeiten von hier.

Immer wenn es eine ordentliche Portion Neuigkeiten gibt, kommt unser Newsletter zu dir - mit allen neuen Beiträgen, exklusiven Einblicken in die Arbeit der Redaktion und mit unseren Veranstaltungs-Tipps "Wohin am Wochenende".

Nachruf: Trauer um Prof. Dr. Alexander Herzog

* Pflichtfeld