Trikottag für volle Aufmerksamkeit

FRANKFURT/GIESSEN – Im Vereinstrikot durch den Alltag gehen: Beim heutigen Trikottag (14.06.) soll das die volle Aufmerksamkeit auf die rund 7.400 Vereine lenken, die dem Landessportbund Hessen angehören. Auch in Mittelhessen könnten Trikots aus dem Radsport im Alltag zu sehen sein.

Der Trikottag, eine vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ins Leben gerufene Aktion, feiert heute (14.06.) in Hessen Premiere. Er lädt dazu ein, im Vereinstrikot durch den Tag zu gehen und dadurch in Alltagssituationen zu zeigen, dass man Mitglied in einem Verein ist – oder einfach die volle Aufmerksamkeit auf den Lieblingsverein im Landessportbund Hessen lenken.

Im mittelhessischen Radsport könnten dadurch beispielsweise die Trikots der Disziplinen des Hallenradsports gezielt in der Öffentlichkeit außerhalb der Halle getragen werden. Wenn also heute die Trikots von Vereinen des Kunstradsports oder vom Radball im Alltag zu sehen sind, hat das mit dem Trikottag im Landessportbund Hessen zu tun.

Radtrikot von Radsportnachrichten.com
Kein Vereinstrikot, aber von Trikothersteller owayo hergestellt, der mit dem Landessportbund Hessen zum Trikottag kooperiert: Das Redaktions-Trikot von Radsportnachrichten.com in limitierter Auflage. Archivfoto: Stephan Dietel

1.657 Menschen könnten heute (14.06.) am Trikottag im Trikot eines mittelhessischen Radsportvereins im Alltag zu sehen sein, denn so viele Menschen sind Mitglied in den 39 Vereinen (Stand November 2022) im mittelhessischen Radsportbezirk Lahn. Wer also noch nicht in seinem Trikot in den Tag gestartet ist, kann das im Tagesverlauf noch nachholen und den Trikottag mit seinem Trikot in Alltagssituationen sichtbar machen.

Gewinnspiel* zum #Trikottag in den Sozialen Medien

Unter dem Hashtag #Trikottag in den Sozialen Medien ist der Trikottag in Hessen, wie auch in einigen anderen Landessportbünden, mit einem attraktiven Gewinnspiel* verknüpft. Unter allen Teilnehmenden werden 30 Trikot-Gutscheine im Wert von je 600 Euro sowie Rabattgutscheine (10 Prozent) verlost. Bereitgestellt werden die Preise vom Trikothersteller owayo aus Regensburg, den der Landessportbund Hessen als Kooperationspartner gewinnen konnte.

Um an dem Gewinnspiel* stellvertretend für einen Verein oder eine Schule teilzunehmen, postet bei Facebook, Instagram, Tiktok, Twitter und Co. ein Bild von euch im Trikot, Vereinsshirt oder eurer Trainingsjacke mit den Hashtags #Trikottag und #TrikottagHessen und verlinkt gerne euren Verein oder eure Schule. Ladet euer #Trikottag-Foto inklusive Einwilligungserklärung zwischen dem 14. und dem 21. Juni 2023 über das Online-Formular beim Landessportbund Hessen hoch. So landet euer Verein oder eure Schule im Trikottag-Lostopf.

Das Online-Formular zum Gewinnspiel* beim Landessportbund Hessen findet ihr hier.

*Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang zu Radsportnachrichten.com

Juliane Kuhlmann, Präsidentin des Landessportbundes Hessen e.V., freut sich über den Tag: „Der Trikottag ist ein hervorragender Anlass, um unseren gut 7.400 Vereinen für das, was sie tagtäglich für unsere Gesellschaft leisten, zu danken“ und fügt hinzu: „Gemeinsam können wir zeigen, wie vielfältig der Sport in Hessen ist und den Vereinen die Aufmerksamkeit zukommen lassen, die sie verdient haben.“

REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

Profilfoto Stephan Dietel Radsportnachrichten
Stephan Dietel
Gründer | Redaktionsleitung | CvD | Ressortleitung Straße | Leitung Multimediaredaktion | sd@radsportnachrichten.com

Er wohnt im Gießener Ortsteil Rödgen und legte im Jahr 2001 mit Erlebnisberichten über selbst gefahrene Radrennen den Grundstein. Mit großem Interesse am Radsport und am Journalismus entwickelt er mit seinem Team die Radsportnachrichten aus Mittelhessen immer weiter.

Pressemeldung
Pressemeldung

Hier handelt es sich um einen Beitrag, der im Rahmen der redaktionellen Verarbeitung ganz oder teilweise einer Pressemeldung entnommen wurde. Pressemeldungen werden hauptsächlich von Presseverantwortlichen in Vereinen oder Firmen erstellt und uns per E-Mail-Verteiler oder durch individuellen Versand zugestellt. Art, Umfang und Erscheinung der Berichterstattung obliegen der Redaktion. Wir sollen auch über dich, deinen Verein oder eine bestimmte Radsportveranstaltung berichten? Melde dich bei uns! Wir freuen uns über Informationen (Themen, Texte, Fotos, sonstige Infos) für unsere Redaktion. Mehr dazu, wie du uns Themenhinweise und Textbeiträge zukommen lassen kannst, findest du hier.

NEWSLETTER | Dein Sport. Dein Revier. Alle Neuigkeiten von hier.

Immer wenn es eine ordentliche Portion Neuigkeiten gibt, kommt unser Newsletter zu dir - mit allen neuen Beiträgen, exklusiven Einblicken in die Arbeit der Redaktion und mit unseren Veranstaltungs-Tipps "Wohin am Wochenende".

Trikottag für volle Aufmerksamkeit

* Pflichtfeld