Flowtrail Bad Endbach bereitet Öffnung vor

BAD ENDBACH – Der Flowtrail Bad Endbach macht sich bereit für den Saisonstart: Ein neu gegründeter Verein kümmert sich um die Strecke, hat bereits fleißige Arbeit verrichtet, eine Arbeitsunterkunft erhalten und hofft auf einen Liftbetrieb zum Saisonstart.

Die Vorfreude der Mountainbikerinnen und Mountainbiker auf die Öffnung der legalen Mountainbikestrecke in Bad Endbach steigt: Der Flowtrail öffnet voraussichtlich planmäßig am 1. April mit frisch überarbeiteten Strecken.

Eine Corona bedingte Anordnung zur Schließung sei unwahrscheinlich, da Sport in der freien Natur für die Gesundheit sehr gut sei und das Immunsystem stärke, sagen die Flowtrail-Verantwortlichen. Die gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen sind selbstverständlich einzuhalten.

Streckenpflege und Training

Dank achtbarer Leistungen des FSC Flowtrail Sport Club e.V., der für viele Verbesserungen der Strecke gesorgt hat, sind auch neue Bauprojekte in Arbeit, die im Verlauf der Saison eröffnet werden. Der neue Verein wurde von den ehrenamtlichen Helfern des Flowtrail Bad Endbach gegründet, um den Radsport und die sportliche Jugendarbeit mit Trainingsangeboten und dem Errichten und der Pflege von geeigneten Strecken zu fördern. Ab April wird der Verein neben Workshops zum Streckenbau und Einsätzen am Flowtrail auch mit Trainingsangeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene starten, soweit die Corona-Regelungen dies zulassen. Für aktuelle Bauvorhaben im Flowtrail und auf dem Übungsparcours am Sportpark ist der Verein auf Spenden angewiesen. Infos zum Training und Spendenmöglichkeiten findet man auf der Internetseite des Flowtrail Bad Endbach und des FSC Bad Endbach e.V..

Waldarbeiterwagen in Betrieb genommen

Die Gemeinde Bad Endbach hat für die Bewirtschaftung des Flowtrail Bad Endbach auch einen Waldarbeiterwagen angeschafft. Dieser wurde gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Hessen im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“. Die Inbetriebnahme durch die Flowtrail Beauftragte der Gemeinde Bad Endbach, Birgit Jüngst-Dauber, erfolgte Corona bedingt in sehr kleinem Rahmen an das ehrenamtliche Helfer-Team des Flowtrail Sport Clubs. Dieser ist jetzt in Streckennähe mit den wichtigsten Baugeräten wie Schippen und Rechen ausgestattet ist und dient auch als Treffpunkt für Arbeitseinsätze und Unterstand bei Regenschauern. „Das ist eine große Erleichterung. Jetzt müssen wir nicht für jeden Einsatz die Geräte in den Wald schaffen und haben einen festen Treffpunkt für die Besprechungen der Arbeiten, außerdem können wir uns bei Kälte und Nässe mal zwischendurch aufwärmen“, freuen sich die Flowtrail-Helfer.

REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

Profilfoto Stephan Dietel Radsportnachrichten
Stephan Dietel
Gründer | Redaktionsleitung | CvD | Ressortleitung Straße | Leitung Multimediaredaktion | sd@radsportnachrichten.com

Er wohnt im Gießener Ortsteil Rödgen und legte im Jahr 2001 mit Erlebnisberichten über selbst gefahrene Radrennen den Grundstein. Mit großem Interesse am Radsport und am Journalismus entwickelt er mit seinem Team die Radsportnachrichten aus Mittelhessen immer weiter.

NEWSLETTER | Dein Sport. Dein Revier. Alle Neuigkeiten von hier.

Immer wenn es eine ordentliche Portion Neuigkeiten gibt, kommt unser Newsletter zu dir - mit allen neuen Beiträgen, exklusiven Einblicken in die Arbeit der Redaktion und mit unseren Veranstaltungs-Tipps "Wohin am Wochenende".

Flowtrail Bad Endbach bereitet Öffnung vor

* Pflichtfeld