MF Bikes startet mit Neueröffnung

GIESSEN – Für Martin Fügert, Inhaber von MF Bikes, geht der Blick auf den Kalender und das Öffnen von Türchen nach Weihnachten weiter: Fügert freut sich auf den 4. Januar 2022 und arbeitet mit seinem Team intensiv für diesen besonderen Tag im neuen Jahr.

Am 4. Januar 2022 öffnet das neue Ladengeschäft von MF Bikes an der Gießener Südanlange. Nur 50 Meter vom bisherigen Standort entfernt, ist die Südanalage 30 in Gießen dann das neue Zuhause von MF Bikes.

Auch wenn noch nicht alles an seinem Platz ist und die kommenden Tage einiges an Arbeit bereithalten: Martin Fügert strahlt, als er Radsportnachrichten.com dieser Tage vorab durch die neuen Räumlichkeiten führt, die große Verkaufsfläche und die neue Werkstatt zeigt. Von Weihnachten bis zur Eröffnung des neuen Ladengeschäfts am 4. Januar 2022 haben Fügert und sein Team noch viel zu tun. Der finale Umzug der Werkstatt von den bisherigen Räumen in der Südanlage 26 in die neue Hausnummer 30 ist dabei ein besonderer Schritt, denn der technische Service, Wartung und Reparatur, liegen Fügert neben Beratung und Verkauf von neuen Rädern, Teilen und Zubehör sehr am Herzen. An der alten Anschrift bleibt das Geschäft auch während des Umzugs geöffnet – es gibt „eine Art kleinen Verkauf“, sagt Fügert, während er an der neuen Adresse alles für die Eröffnung am 4. Januar 2022 vorbereitet.

MF Bikes in Gießen vor Neueröffnung
Macht neugierig auf die Eröffnung am 4. Januar 2022: Schnappschuss im neuen Ladengeschäft. Foto: Stephan Dietel

Größer und modern gestaltet

Wenn Martin Fügert am 4. Januar 2022 die Tür zu seinem neuen Ladengeschäft erstmals öffnet, freut er sich auch auf den neuen Platz für die Ausstellung der Fahrräder: „Die Bikes können dann viel besser wirken“, sagt er. Podeste im Laden und im Schaufenster rücken die Bikes ins rechte Licht. Seinem Sortiment will Fügert dabei ebenso treu bleiben, wie seinem Stil bei der Ladengestaltung. Mountainbikes, E-Bikes und Trekkingbikes stehen künftig auf 138 Quadratmetern Verkaufsfläche, verteilt auf zwei Ebenen, in architektonischem Zusammenspiel aus Stahl, Glas und Licht. Optische Effekte und natürliche Texturen könnten, so Fügert, die Ausstellung optisch ergänzen. Zu viel will Martin Fügert aber gar nicht verraten, sondern eher dazu einladen, sich den neuen Laden ab 4. Januar 2022 in der Südanlage 30 (35394 Gießen) selbst anzusehen. Mit einer Rabattaktion für Kundinnen und Kunden soll die Neueröffnung den ganzen Januar lang gefeiert werden, Und das Ladengeschäft an der alten Anschrift bleibt vorerst auch bestehen: Es dient als zusätzliche Erweiterung der Verkaufsfläche für Trekkingbikes und E-Trekkingbikes..

REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

Profilfoto Stephan Dietel Radsportnachrichten
Stephan Dietel
Gründer | Redaktionsleitung | CvD | Ressortleitung Straße | Leitung Multimediaredaktion | sd@radsportnachrichten.com

Er wohnt im Gießener Ortsteil Rödgen und legte im Jahr 2001 mit Erlebnisberichten über selbst gefahrene Radrennen den Grundstein. Mit großem Interesse am Radsport und am Journalismus entwickelt er mit seinem Team die Radsportnachrichten aus Mittelhessen immer weiter.

NEWSLETTER | Dein Sport. Dein Revier. Alle Neuigkeiten von hier.

Immer wenn es eine ordentliche Portion Neuigkeiten gibt, kommt unser Newsletter zu dir - mit allen neuen Beiträgen, exklusiven Einblicken in die Arbeit der Redaktion und mit unseren Veranstaltungs-Tipps "Wohin am Wochenende".

MF Bikes startet mit Neueröffnung

* Pflichtfeld