Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

LÜTZELBACH/BENSHEIM – In Lützelbach im Odenwald ist die Cyclo-Cross Bundesliga in die neue Saison gestartet und mit ihr die mittelhessischen Radcross-Spezialisten Bernd Pfeiffer vom Verein Sportler ruft Sportler und Thomas Hockauf von der RSG Gießen und Wieseck.

Es war mit Sicherheit das im wörtlichen Sinne heißeste Rennen der neuen Radcross-Saison, denn das Wetter in Südhessen zeigte sich hochsommerlich, mit jeder Menge Staub auf der Strecke.


Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (1/18)

Veranstaltung für vier Disziplinen des Radsports: Das 4 Bikes Festival widmet sich Enduro, Gravel, Dirt Jump und Cyclocross. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (2/18)

Areal auf ehemaligem Militärgelände: Das 4 Bikes Festival findet auf einem weitläufigen Gelände bei Lützelbach im Odenwald statt. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (3/18)

Mit mittelhessischer Unterstützung: Die Firma Schanzenwerk aus Hungen hat auch in diesem Jahr die Basis für den Dirt Jump geschaffen. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (4/18)

Eine weitere von vier Radsport-Disziplinen: Beim 4 Bikes Festival wurde die Radcross-Saison eröffnet. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (5/18)

Große Bühne für das Auftakt-Rennen: Frauen, Masters und Nachwuchs-Rennklassen starteten in Lützelbach in die Saison. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (6/18)

Abschluss des Saisonstarts: Das Rennen der Männer Elite der Kategorie C2. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (7/18)

Bei hochsommerlichem Wetter: Der Radcross-Auftakt in Hessen. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (8/18)

Sehr sehenswert: Der Sand-Abschnitt erforderte nochmal zusätzliche Kraft, auf dem sehr trockenen Untergrund. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (9/18)

Mehr als nur eine Abfahrt: In Lützelbach werden Bunker mit steilen Anstiegen und Abfahrten überquert. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (10/18)

Positionskämpfe in der Abendsonne: Das Rennen der Männer Elite C2. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (11/18)

Kaum leichter zu fahren, als auf matschigem Untergrund: Auch der lose, staubtrockene Boden erforderte in der Abfahrt viel Aufmerksamkeit. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (12/18)

Gut besetzter Auftakt: Bekannte Trikots und Gesichter waren beim Radcross in Lützelbach zu sehen. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (13/18)

Glück hat, wer vorne fährt: Für die weiter hinten fahrenden gab es zum Rückstand auch noch eine Portion Staub zu schlucken. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (14/18)

Heiße Rennen: Der hochsommerliche Tag war auch noch am Abend eine besondere Herausforderung für die Fahrerinnen und Fahrer im Radcross. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (15/18)

Kehre zwischen zwei Anstiegen: Die Radcross-Elite hatte an den Eingängen der Bunker einige Richtungswechsel zu fahren. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (16/18)

Nach hartem Rennen: Versöhnlicher Abschluss, bevor die Radcross-Saison am Sonntag (10.09.) in Bensheim bereits weitergehen sollte. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (17/18)

Genossen den lauen Sommerabend auf ihre Weise: Im Dirt Jump gab es zum Abschluss am Samstag (09.09.) nochmal Airtime. Foto: Dieter Deckenbach
Radcross-Saison und Bundesliga gestartet

Fotostrecke: 4 Bikes Festival mit Radcross-Saisonauftakt (18/18)

Höhenflüge im Odenwald: Das 4 Bikes Festival freute sich nach Dauerregen im Vorjahr, diesmal über Sonne satt. Foto: Dieter Deckenbach

Stevens-Doppelsieg bei Masters III

Im Rahmen des 4 Bikes Festivals auf einem ehemaligen Militärgelände fand der Auftakt der deutschen Radcross-Saison statt. Nach 38:15 Minuten hatte Stefan Danowski vom Stevens Racing Team den Sieg der Masters III in der Tasche. Platz zwei ging an seinen Teamkollegen Jens Schwedler. Dritter wurde Olaf Nützsche vom Master-Team RAPIRO biketime. Der Bad Endbacher Bernd Pfeiffer erreichte nach 40:01 Minuten achtbar als Fünfter das Ziel auf dem weitläufigen Radcross-Parcours auf dem Lützelbacher 4 Bikes Festival. Thomas Hockauf aus Lollar-Odenhausen konnte nach 42:12 Minuten Platz 13 in der Mastersklasse III einfahren.

Ergebnisse

Alle Ergebnisse der Cyclo-Cross Bundesliga presented by Bikebeat findet ihr hier.

Pfeiffer wiederholt, Hockauf verbessert

Die Eröffnung der deutschen Radcross-Saison fand zum zweiten Mal im Rahmen des 4 Bikes Festivals in Lützelbach im Odenwald statt. Eine Woche zuvor fand in Großbritannien das erste UCI Cyclo-Cross Rennen der neuen Saison statt. Umso mehr freute man sich, dass der internationale Cyclo-Cross Kalender mit dem deutschen Auftakt in Lützelbach und Bensheim am Folgetag gleich zwei Rennen in Hessen zu bieten hatte. Radsportnachrichten.com Südhessen-Korrespondent, Dieter Deckenbach, hat das 4 Bikes Festival besucht und einige Impressionen in Fotos und bewegten Bildern mitgebracht. Das Festival bot an vier Tagen Radsport aus den Disziplinen Cyclo-Cross, Dirt, Enduro und Gravel, Dazu gab es Musik, Messe, Sidesports und Workshops auf dem ehemaligen Militärgelände im Odenwald.


YouTube-Video | 00:59 Minuten | Deutscher Saisonauftakt im Cyclo-Cross in Lützelbach im Odenwald
Grafik: Jan Heilenz | Foto: Dieter Deckenbach | Kamera: Dieter Deckenbach, Schnitt/Bericht: Stephan Dietel.

Bensheim zweite Station in Hessen

Ausgesprochen gut lief es für die Mittelhessen am nächsten Tag, als die Cyclo-Cross Bundesliga nur wenige Kilometer von Lützelbach entfernt zum GGEW GrandPrix in Bensheim und ihrem zweiten Wertungsrennen Station machte. Während Stefan Danowski und Jens Schwedler ihren Doppelsieg für das Stevens Racing Team wiederholten und diesmal Dirk Hemmerling vom Team Recon-Master auf Platz drei hinter sich ließen, wiederholte auch der Mittelhesse Bernd Pfeiffer als Fünfter sein starkes Ergebnis vom Vortag. Thomas Hockauf fuhr diesmal auf Platz neun und dürfte sich mit diesem ersten Topten-Resultat schon auf die nächsten beiden Läufe der Cyclo-Cross Bundesliga freuen, die am 7. und 8. Oktober in Bad Salzdetfurth stattfinden. Danach folgen Renntage in Düsseldorf, Lohne, München, Stuttgart-Vaihingen, Magstadt, Chemnitz, Kleinmachnow, Kehl und Vechta als weitere Stationen der 16-teiligen Cyclo-Cross Bundesliga 2023. Die Deutsche Meisterschaft im Radcross findet am 13. und 14. Januar 2024 in Radevormwald statt.

Cyclo-Cross Bundesliga presented by Bikebeat

DatumOrtBundeslandBemerkung
09.09.2023 Lützelbach Hessen
10.09.2023 Bensheim Hessen
07.10.2023 Bad SalzdetfurthNiedersachsen
08.10.2023 Bad SalzdetfurthNiedersachsen
14.10.2023 Düsseldorf Nordrhein-Westfalen
15.10.2023 Lohne Niedersachsen
28./29.10.2023München Bayern
11.11.2023 Stuttgart-VaihingenBaden-Württemberg
12.11.2023 Magstadt Baden-Württemberg
18.11.2023 Chemnitz Sachsen
19.11.2023 Chemnitz Sachsen
25./26.11.2023DiverseAlle BundesländerLV-Meisterschaft
09.12.2022 Kleinmachnow Berlin
10.12.2023 Kleinmachnow Berlin
16.12.2023 BaiersbronnBaden-WürttembergAbgesagt
17.12.2023 Kehl Baden-Württemberg
30.12.2023 Vechta Niedersachsen
Stand: 13.09.2023 | Quelle: Bund Deutscher Radfahrer | Bearbeitung: Radsportnachrichten.com

REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

Profilfoto Stephan Dietel Radsportnachrichten
Stephan Dietel
Gründer | Redaktionsleitung | CvD | Ressortleitung Straße | Leitung Multimediaredaktion | sd@radsportnachrichten.com

Er wohnt im Gießener Ortsteil Rödgen und legte im Jahr 2001 mit Erlebnisberichten über selbst gefahrene Radrennen den Grundstein. Mit großem Interesse am Radsport und am Journalismus entwickelt er mit seinem Team die Radsportnachrichten aus Mittelhessen immer weiter.

Dieter Deckenbach
Dieter Deckenbach
Korrespondent Südhessen | dd@radsportnachrichten.com