Hessenmeisterschaften 2022 im Kunstradsport

HAINSTADT – Mehr als zehn Medaillen wanderten bei den Hessenmeisterschaften im Kunstradsport in mittelhessische Vereine. Einen kompletten Satz von Gold bis Bronze sicherten sich die Athletinnen des RSV Ernsthausen.

Am vergangenen Sonntag (13.03.) richtete der RFC Hainstadt die Hessenmeisterschaften im Kunstrad- und Einradsport der Elite, Juniorinnen und Junioren aus. Rund drei Wochen nach Austragung der Bezirksmeisterschaften Lahn, konnte der RSV Ernsthausen einen kompletten Medaillensatz nach Mittelhessen holen. Über einen goldenen Titel durften sich Romy Cronau und Maria Möller im 2er der Elite Frauen freuen. Mit Silber kürte sich die 4er Elite Frauen-Mannschaft des RSV Ernsthausen (1) hinter Eintracht Baunatal und vor RV Germania Hungen (1). Die 4er Juniorinnen des RSV Ernsthausen (2) komplettierten den Medaillensatz mit Bronze.

Kunstradsportlerinnen des RSV Ernsthausen
Vize-Hessenmeister im 4er der Elite: das Frauenquartett des RSV Ernsthausen. Foto: Frank Rüppel

1er Kunstradsport der Elite

Eine weitere Silbermedaille durfte sich Isabel Fink (123,35 Pkt.) des RV Inheiden im 1er Kunstradsport der Elite umhängen. Mit 128,34 Punkten holte sich Inken Berg vom ausrichtenden RFC Hainstadt den Titel. Bei der Herren Eilte im 1er Kunstradsport war eine hochkarätige Kür von Marcel Jüngling (RRV Dornheim) zu bestaunen. Mit 184,84 Punkten verdiente sich der Vize-Weltmeister aus 2019 den Hessenmeistertitel vor Nico Rödiger (RSV Langenselbold) und dem Wetzlarer Dominic Franke Fontinha (RKB Solidarität Wetzlar).

Amtierende Weltmeister mit Attest

Das hessische Vizeweltmeister-Duo um Lea-Victoria Styber und Nico Rödiger (RSV Langenselbold) konnte in seiner Disziplin, dem 2er Kunstradsport offen, krankheitsbedingt nicht antreten. Die Goldmedaille wurde mit 111,78 Punkten an das Duo um Inken Berg und David Rauer des ausrichtenden RFC Hainstadt verliehen.

Ergebnisse

Für alle Ergebnisse, sowie weitere Platzierungen der Vereine RV Rockenberg, RSV Oppershofen und TV Hermannstein verweisen wir auf die offizielle Ergebnisliste.

Anmerkung der Redaktion: In einer früheren Version hatten wir das Duo Lea-Victoria Styber und Nico Rödiger vom RSV Langenselbold als Weltmeister im 2er Kunstradsport offen betitelt. Das ist nicht korrekt. Die beiden sind amtierende Vizeweltmeister in dieser Klasse – dies wurde dementsprechend korrigiert.

REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

Unser Redaktionsteam
Matthias Steinberger
Stv. Redaktionsleitung | Leitung Fotoredaktion | Ressortleitung Mountainbike, Radreise, Technik | Formatchef "Wohin am Wochenende" | mst@radsportnachrichten.com

Wohnt in Gießen, treibt seit dem Jahr 2018 das Ressort Mountainbike voran und ist Erfinder und Leiter des Formats "Wohin am Wochenende". Als Stv. Redaktionsleiter ist er eine Säule der Redaktion und zählt zum Inventar. Seine Wurzeln liegen im XC-Sport und führten durch mehrere Stationen. Der noch immer aktive Ausdauersportler ist keineswegs festgefahren. In unserer Redaktion stürzt er sich voller Begeisterung in die Welt des Radsports.

NEWSLETTER | Dein Sport. Dein Revier. Alle Neuigkeiten von hier.

Immer wenn es eine ordentliche Portion Neuigkeiten gibt, kommt unser Newsletter zu dir - mit allen neuen Beiträgen, exklusiven Einblicken in die Arbeit der Redaktion und mit unseren Veranstaltungs-Tipps "Wohin am Wochenende".

Hessenmeisterschaften 2022 im Kunstradsport

* Pflichtfeld