Wechsel an der U15-Tabellenspitze

KROFDORF – Beim Heimspieltag in der Krofdorfer Schulsporthalle zeigten die beiden U15-Radballer Jaris Häuser und Luka Leib vom RSV Krofdorf-Gleiberg nach schwachem Beginn eine starke Leistung. Julius Jung und Arne Lingner vom RV Laubach mussten die Tabellenspitze zwar abgeben, aber haben das Ticket zur Hessenmeisterschaft bereits sicher.

Mit neun Pluspunkten schoben sich Jaris Häuser und Luka Leib auf Platz drei vor und sind obwohl noch ein Spieltag vorzeitig für die Hessenmeisterschaften qualifiziert.

Die Begegnungen mit Krofdorfer Beteiligung im Rückblick:

Krofdorf – Heddernheim 0:1

Schwacher Beginn von beiden Mannschaften ohne zwingende Torchancen. Krofdorf tut sich schwer, hat viele Fehlpässe, vergibt zwei Freischläge und nur durch einen Ballverlust von Leib gewinnen die Frankfurter Vorstädter.

Krofdorf – Laubach 4:2

Bestes Spiel von Krofdorf gegen den amtierenden Tabellenführer aus Laubach mit Julius Jung und Arne Lingner. Mit einem 3:1 für Krofdorf geht es in die Pause. Durch einen Abgabefehler von Häuser steht es danach nur noch 3:2. Krofdorf verteidigt gut, geht mit Vier-Meter-Strafstoß auf 4:2 in die Schlussminute und gewinnt etwas unerwartet.

Krofdorf – Naurod 5:2

Gegen die schwachen Südhessen fallen nur zwei Tore in der ersten Halbzeit, wobei es Leib fertig bringt, dreimal am leeren Tor vorbei zu zchießen – macht aber dann mit dem 3:0 seine Fehler wieder gut. Naurod wird stärker, aber Häuser/Leib halten dagegen und gewinnen sicher mit 5:2. Gegen die nicht angetretenen Langenselbolder gab es die Punkte kostenlos.

Der RV Laubach mit Julius Jung und Arne Lingner hatte einen schwachen Tag und verlor durch die Niederlage gegen Krofdorf und mit einer deutlichen zweiten Niederlage gegen Heddernheim die Tabellenführung. Julius Jung und Arne Lingner sind aber auch schon für die Hessenmeisterschaft qualifiziert, an der die ersten drei der Tabelle teilnehmen und dann auf fünf südhessische Mannschaften treffen.

Ergebnisse

Dritter Spieltag am 28. Januar in Krofdorf

RSV Langenselbold – RVW Naurod 0:5
RSV Krofdorf – RSV Heddernheim 0:1
RV Laubach – RVW Naurod 4:0
RSV Langenselbold – RSV Heddernheim 0:5
RSV Krofdorf – RV Laubach 4:2
RSV Heddernheim – RVW Naurod 6:2
RSV Langenselbold – RV Laubach 0:5
RSV Krofdorf – RVW Naurod 5:2
RSV Heddernheim – RV Laubach 6:1
RSV Langenselbold – RSV Krofdorf 0:5

Tabellenstand

1. RSV Heddernheim, 31 Punkte
2. RV Laubach, 28 Punkte
3. RSV Krofdorf, 15 Punkte
4. RSV Langenselbold, 6 Punkte
5. RVW Naurod, 6 Punkte

REDAKTION | Dein Sport. Dein Revier. Wir berichten von hier.

MW
Martin Wagner
Ressort Radball

Martin Wagner ist unser Experte und langjähriger Autor rund um das Radball-Geschehen in Mittelhessen.

NEWSLETTER | Dein Sport. Dein Revier. Alle Neuigkeiten von hier.

Immer wenn es eine ordentliche Portion Neuigkeiten gibt, kommt unser Newsletter zu dir - mit allen neuen Beiträgen, exklusiven Einblicken in die Arbeit der Redaktion und mit unseren Veranstaltungs-Tipps "Wohin am Wochenende".

Wechsel an der U15-Tabellenspitze

* Pflichtfeld