Anzeige

Zwei Hessenmeistertitel in zwei Wochen

GRÜSEN –  Hessens neue Landesmeister im olympischen Cross Country stehen fest. Einer von ihnen ist Noah Jung von der RSG Gießen und Wieseck, der sich seinen zweiten Hessenmeistertitel innerhalb von zwei Wochen erkämpfte.

Vergangenen Sonntag (11.10.) erfolgte in Grüsen bei Gemünden (Wohra) der erste Lauf der MTB-Hessencup Rennserie mit Wertung der hessischen Meisterschaften im Cross Country. Die lobenswerten Mühen der ausrichtenden Mountainbike-Abteilung des SSV Bunstruth zahlten sich aus. Rund 200 Teilnehmer*innen versammelten sich auf dem Gelände der noch jungen und für einzelne Fahrer*innen zuvor unbekannten Rennstrecke. Die Premiere der rund drei Kilometer langen Rennstrecke feierte der engagierte Verein vergangenes Jahr als Ausrichter des Finalrennens der MTB-Hessencup Rennserie. Am Ende eines ereignisreichen Tages fanden drei Meistertitel in den Klassen der U23, Frauen und Senioren 3+4 ihren Weg zurück nach Mittelhessen.

Doppel-Hessenmeistertitel für Noah Jung

Neben U23-Fahrer Noah Jung (Team DELTA-BIKE.DE) reisten viele weitere mittelhessische Biker für den Titelkampf der Hessenmeisterschaft nach Nordhessen. Der Wiesecker stand bereits als frischer Hessenmeister im Marathon an der Startlinie und avisierte das perfekte Doppel. Ebenfalls bereit für den Kampf waren der U23 Titelverteidiger Moritz Schäb (TGV Schotten / HWG Gedern), sowie Vize-Hessenmeister Niclas Zimmer (RSG Gießen und Wieseck / Stenger Bike Team). Der Start des letzten Rennen erfolgte am Nachmittag als Massenstart für alle Klassen ab der U19. Zusammen mit Elite-Fahrer Sascha Starker (Stenger Bike Team) konnte sich Noah Jung zunächst mit wenigen Sekunden Vorsprung an der Spitze des Feldes absetzen. Während Starker sein Tempo aufrecht erhielt und dabei u.a. von Elite-Fahrer Tobias Eise (TGV Schotten / HWG Gedern) gejagt wurde, fiel Jung zwischenzeitlich auf den fünften Gesamtplatz zurück. Erst in Runde fünf von sieben mobilisierte die Wiesecker Gazelle letzte Kraftreserven und erkämpfte den vierten Platz des gesamten Feldes, sowie den U23 Hessenmeistertitel vor Luca Adler (TV Bad Orb / BikeWork Desch) und Moritz Schäb. Nach seinem zweiten Hessenmeistertitel innerhalb von nur zwei Wochen, äußerte sich Noah Jung überglücklich: ,,Ich bin super happy nun auch den Hessenmeistertitel im Cross Country für Delta-Bike Sports eingefahren zu haben. Jetzt heißt es, sich nochmal zu regenerieren um den vollen Fokus auf die bevorstehende DM am 24. Oktober im bayerischen Obergessertshausen zu setzen“. 

Titelkämpfe und Verteidiger

Als Gesamtsieger des Rennens der Elite konnte Sascha Starker (SSG Benshein) seinen Titel als Hessenmeister vor Tobias Eise (TGV Schotten) und Konstantin Kolb (VC 1899 Darmstadt) souverän verteidigen.

Im Rennen der Junioren U19 fand sich mit Finn Kahl (VC 1899 Darmstadt) ein neuer Hessenmeister vor dem Atzenhainer Thorben Jost (RSC Grünberg) und Lukas Hummel (TGV Schotten), der letztes Jahr in Bad Orb Vizemeister der U17 wurde.

Den zweiten Meistertitel holte Thomas Hockauf (RSG Gießen u. Wieseck) nach Mittelhessen. Der Cyclocross-Spezialist konnte sich im Rennen der Senioren 3+4 gegen Norbert Hock (RSC Groß-Umstadt) durchsetzen.

Den dritten mittelhessischen Titel erkämpfte sich im Rennen der Frauen Michelle Luft (TGV Schotten) vor Anna Brähler, die ihren Titel des Vorjahres somit an ihre Vereinskollegin übergab. 

Ergebnisse Hessenmeisterschaften ab U19

U19m
1. KAHL, Finn (VC 1899 Darmstadt)
2. JOST, Thorben (RSC Grünberg / STOP & GO Marderabwehr MTB Team)
3. HUMMEL, Lukas (TGV Schotten e.V. / Team HWG Gedern)

U23m
1. JUNG, Noah (RSG Gießen u. Wieseck / DELTA-BIKE.DE)
2. ADLER, Luca (TV Bad Orb / Team BikeWork Desch)
3. SCHÄB, Moritz (TGV Schotten e.V. / Team HWG Gedern)

Elite
1. STARKER, Sascha (SSG Benshein / Stenger Bike Team)
2. EISE, Tobias (TGV Schotten e.V. / Team HWG Gedern)
3. KOLB, Constantin (VC 1899 Darmstadt / Stenger-Bike-Team)

Senioren 1
1. HÖRDEMANN, René (KSV Baunatal / Feistel Racing)
2. FEGER, Max (MT Melsungen / Focus RAPIRO Racing)
3. LOHMAIER, Maximilian (RSV Marburg / Team Bernshausen Bau)

Senioren 2
1. FRIEDRICH, Max (VC 1899 Darmstadt / Texpa Simplon)
2. HAUSCHKE, Axel (Melsunger TG 1861)

Senioren 3+4
1. HOCKAUF, Thomas (RSG Gießen u. Wieseck / DELTA-BIKE.DE)
2. HOCK, Norbert (RSC Groß-Umstadt)

U19w + Frauen
1. LUFT, Michelle (TGV Schotten e.V. / Team HWG Gedern)
2. BRÄHLER, Anna (TGV Schotten e.V. / Team HWG Gedern)

(Text: mst | Foto: Alexander Rebs)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing