Anzeige

Drei dritte Plätze für Krofdorfer Kunstradsportler

BERGEN-ENKHEIM – Beim Schelmenburgpokal war der RSV Krofdorf-Gleiberg mit drei seiner Kunstradsport-Mannschaft angetreten. Der 6er der Schülerinnen U13 und U15, sowie der 4er der Juniorinnen war dabei erfolgreich unterwegs.

Die Mannschaft der 6er Schülerinnen U13 mit Tamina Dippel, Janne Mike Dreiwurst, Greta Zillgens, Samira Muhl, Marla Schönhals und Johanna Henzel zeigte eine achtbare Leistung mit einer neuen persönlichen Bestleistung. Damit belegte der 6er den dritten Platz und die Sportler freuten sich sehr über einen Pokalgewinn. Das Programm lief sehr gut durch – am Ende fehle es nur an etwas Zeit, was dazu führte, dass zwei Übungen nicht mehr in der Zeit waren. Alle anderen Übungen sind bis auf kleine Unsicherheiten (Wellen) sauber ausgefahren worden. Die Mannschaft findet sich offensichtlich immer besser in fremden Hallen zurecht, was anfangs ein Problem war, weil die Orientierung nicht da war.

Die 6er Mannschaft der Schülerinnen U15 mit den Sportlern Elisa Müller, Tamara Schmidt, Lavinia Huth, Kiara Daubertshäuser, Miriam Schmidt und Carla Grolle belegte mit ausgefahrenen 63,05 Punkten den dritten Platz mit neuer persönlicher Bestleistung und konnte sich damit noch zur Hessenmeisterschaft qualifizieren, da sie bei den Bezirksmeisterschaften krankheitsbedingt nicht teilnehmen konnten. Sie zeigten eine sehr konzentrierte Leistung mit einem Programm das sehr gut dargeboten wurde. Selbst die Übungen, die manchmal im Training schief liefen haben die Sportlerinnen sehr gut ausgefahren.

Im 4er Juniorinnen Kunstradsport zeigt die Mannschaft mit Elisa Müller, Tamara Schmidt, Lavinia Huth und Kiara Daubertshäuser auch eine gute Leistung, alle Übungen haben die Sportlerinnen ordentlich gezeigt und sind mit der Ausfühung fast an die Bestleistung von den Bezirksmeisterschaften heran gekommen, trotz eines strengen Kampfgerichtes. Darum belegte die Mannschaft mit ausgefahrenen 73,36 Punkten den dritten Platz. (gke | Foto: Gertrud Kessler)

» Radsportnachrichten.com als App

» Ist Ihr Verein im Netz zu finden?

Wir verhelfen Ihnen zur modernen Webseite mit Smartphone App. www.radsportnachrichten.com/marketing

Anzeige
Anzeige